© Pancake! Photographie

Nationalmuseum für Militärgeschichte

Wo? 10, Rue Bamertal, L-9209 Diekirch

gratis
mit derLuxembourgCard

Entdecken Sie lebensgroße Dioramen, die die Kämpfe und das Leben der Soldaten während des Zweiten Weltkriegs einfühlsam darstellen, und entdecken Sie die beeindruckende Sammlung von über 100.000 militärischen Artefakten!

Was mussten Soldaten und Zivilisten während der Ardennenschlacht im Zweiten Weltkrieg erleiden? Anhand lebensgroßer Dioramen zeigt das Militärmuseum in Diekirch realistische Szenen aus dem Leben der Soldaten in Kriegszeiten und rekonstruiert die Kämpfe in der Umgebung.

In enger Zusammenarbeit mit hunderten Veteranen beider Seiten sowie unzähligen zivilen Zeitzeugen konnten während Jahrzehnten die Emotionen sowie mahnende Erinnerungen der Kriegsgeneration in Form von 50 einzigartigen Dioramen, zehntausenden Exponaten und umfangreichen Archiven des Museums erhalten bleiben. Auch 50 Fahrzeuge beider Seiten sind fester Bestandteil der Ausstellung.

Eine weitere bedeutende Museumsabteilung ist der luxemburgischen Armee gewidmet. Mit unzähligen Exponaten, Photos und Dokumenten wird ihre Entwicklungsgeschichte gezeigt. Jeder Zeitabschnitt ist mit den jeweiligen Infanterieausrüstungen, Uniformen, Waffen, Fahrzeugen, Dioramas zu den Einsätzen anschaulich erklärt.
  
Mehrsprachige Gruppenführung sind auf Anfrage möglich.


Praktische Informationen

  • Barrierefrei

Kultur Infos

  • Geschichte
  • Hunde willkommen
  • Besichtigung möglich (& Besuchsinformation)
  • Audio-Guide-Verleih

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten können sich ändern. Bitte überprüfen Sie sie zur Sicherheit vor Ihrem Besuch.
Sonntag16.06.2024 : 10:00 - 18:00
MontagGeschlossen
Dienstag18.06.2024 : 10:00 - 18:00
Mittwoch19.06.2024 : 10:00 - 18:00
Donnerstag20.06.2024 : 10:00 - 18:00
Freitag21.06.2024 : 10:00 - 18:00
Samstag22.06.2024 : 10:00 - 18:00
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Nationalmuseum für Militärgeschichte

gratis
mit derLuxembourgCard

Preise

Erwachsene

Standard-Preis 5€

Teenager und Studenten

Standard-Preis 3€
LuxembourgCard

LuxembourgCard


  • Ermäßigungen von bis zu -30%
  • Kostenloser oder reduzierten Eintritt zu mehr als 80 Attraktionen

Kontakt

Adresse: National Museum of Military History Diekirch
10, Rue Bamertal
L-9209 Diekirch
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

30%
mit derLuxembourgCard
Kupfergrube Stolzembourg
Begleitet von einem Guide entdecken Sie das informative Museum über die Geologie der Region, die Geschichte der Mine und die verschiedenen Abbauperioden. Folgen Sie dem geologischen Lehrpfad mit 10 Schautafeln und erkunden Sie die tiefen unterirdischen Galerien!
Mehr erfahren
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard
General Patton Memorial Museum
Das General Patton Memorial Museum in Ettelbrück erinnert an den Kommandanten der 3. US-Armee, dessen Truppen am 25. Dezember 1944 die Stadt befreiten. Die Ausstellung illustriert die wichtigsten Ereignisse während des Zweiten Weltkrieges in Luxemburg.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard
Tuchwebermuseum "Duch vum Sei"
Entdecken Sie die Tuchweberei im Naturparkzentrum Öewersauer! Erfahren Sie mehr zur faszinierenden Geschichte der Wollverarbeitung, sehen Sie restaurierte Maschinen in Aktion und finden Sie einzigartige Souvenirs im regionalen Shop.
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard
Museum der Geschichte(n) Diekirchs
Erkunden Sie das Geschicht[en]museum Diekirch, das seit 2011 seine Türen geöffnet hat. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der Stadt, von prähistorischen Artefakten bis zu aktuellen Ereignissen, alles auf spannende Weise präsentiert.
Mehr erfahren
© Musée Rural Binsfeld
gratis
mit derLuxembourgCard
Landmuseum A Schiewesch
Tauchen Sie ein in die Vergangenheit im liebevoll gestalteten Museum "A Schiewesch", einem umgebauten Bauernhof aus dem 17. Jahrhundert, wo über 50 thematische Bereiche in 21 Räumen das frühere ländliche Leben lebendig werden lassen.
Mehr erfahren
© Caroline Martin
Die Ausstellung „Our Common Heritage“
Die Ausstellung „Our Common Heritage“ in Bauschleiden verfolgt das ambitionierte Ziel, gemeinsam einen neuen grenzüberschreitenden Zugang zur Geschichte der Großregion vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zur Gründung der Europäischen Union aus dem Blickwinkel der Bevölkerung. Eine Geschichte, deren Spuren noch immer den aktuellen geopolitischen Kontext prägen.
Mehr erfahren
© SI Winseler
Freilichtmuseum für Landwirtschaftsmaschinen
Mitten im Herzen von Grümelscheid erwartet Sie das Freilichtmuseum für alte Landwirtschaftsmaschinen. Erleben Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit und entdecken Sie diese Sammlung von historischen Geräten
Mehr erfahren
© Visit Clervaux
gratis
mit derLuxembourgCard
Museum Bataille et Châteaux - Ardennenoffensive und Schlossmodelle
Gönnen Sie sich eine Reise in die Vergangenheit und in andere Dimensionen! Diese einzigartige Ausstellung eignet sich für Groß und Klein gleichermaßen. Hier kann man Geschichte auf neue Weise entdecken.
Mehr erfahren
© Musée Photographica
Photographica Museum
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Fotografie im Herzen von Doennange. Dieses einzigartige Museum präsentiert eine beeindruckende Sammlung von über 1500 historischen Fotoapparaten, Filmkameras, Projektoren, Laterna Magica und anderem Zubehör.
Mehr erfahren