© Visit Minett

Bim Diederich Ausstellung

Wo? rue Pierre Hamer​, L-4737 Pétange

Das Rad der Zeit zurückdrehen

Ein Ausstellungsraum für den Radsportler Bim Diederich ist hier - im Sportzentrum Bim Diederich in Pétange - wohl genau am richtigen Platz. Dieser Luxemburger, ein Held der Gemeinde, des Landes, kurzum aller Radsportfans, kommt hier gebührend zu Ehren. Fotos, Trikots, Gegenstände, Dokumente, aber auch ein interaktives Terminal geben einen guten Einblick in seine größten Erfolge. Nichts wie auf in den ersten Stock des Sportzentrums, um die glorreichen Tage dieses Spitzensportlers zu entdecken oder wieder zu entdecken.

Vielleicht bekommen auch Sie Lust, in irgendeiner Sportart zu starten oder über sich selbst hinauszuwachsen! Leidenschaft ist ansteckend!

 


Praktische Informationen

  • Barrierefrei

Öffnungszeiten

Kontakt

Adresse: Bim Diederich Exhibition
rue Pierre Hamer​
L-4737 Pétange
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

© MUAR
MUAR - Musée vun der Aarbecht + Musée FERRUM
Die Arbeit und Lokalgeschichte im Mittelpunkt
Mehr erfahren
© A Gadder
Kultur- und Geschichtshaus A Gadder
Der Museumsbereich umfasst insgesamt neun Räume, wobei die Exponate Einblicke in die häuslichen Lebens- und Arbeitsbedingungen im ausgehenden 19. Jahrhundert, die industrielle Vergangenheit der Region und in die Geschichte der Gemeinde während des Zweiten Weltkrieges gewähren.
Mehr erfahren
© Esch2022
Le Fonds de Belval - „Möllerei" Gebäude
Le Fonds de Belval - „Möllerei" Gebäude
Mehr erfahren
© Esch2022
Le Fonds de Belval - „Massenoire" Gebäude
Ein Ausstellungsraum wie kein anderer.
Mehr erfahren
© Claude Piscitelli
Centre nature et forêt Ellergronn
Erleben Sie die Vielfalt der Natur und lernen Sie mehr über die Zusammenhänge in den Naturschutzgebieten
Mehr erfahren
© The MuD
The MuD, Musée du déchet 
Das erste Museum der Welt, das auf spielerische und originelle Weise zum Nachdenken über den aktuellen und zukünftigen Umgang mit unseren Ressourcen anregen soll.
Mehr erfahren
© Jean Reitz
Regionales Museum der Zwangsrekrutierten
Dieses regionale Museum thematisiert die komplexe Geschichte der Zwangsrekrutierung während der NS-Besatzungszeit in Luxemburg schwerpunktmäßig und liefert einen ergreifenden Einblick in das leidvolle Schicksal der Düdelinger Bevölkerung während des Krieges.
Mehr erfahren
© ORT SUD
Mine Grôven
Eine (Gold)grube in Differdange!
Mehr erfahren
© Science Center
gratis
mit derLuxembourgCard
Luxembourg Science Center
Interaktives Entdeckungszentrum
Mehr erfahren