Felsformation „Huel Lee/Hohllay"

Faszinierende Höhle, welche durch den Abbau von Mühlsteinen entstand.

Die Huel Lee ("hohler Felsen") ist ein von Menschenhand ausgehöhlter Felsen. Die Römer haben hier bereits Steingut für Bauten gewonnen. Im Mittelalter herrschte reger Betrieb in diesem Steinbruch, da die Bannmühlen des Klosters Oeren (bei Trier) verpflichtet waren, nur Mühlsteine zu benutzen, die hier gebrochen wurden.

Die Huel Lee kann über den lokalen Wanderweg E1 und den Auto-Pédestre-Wanderweg Berdorf erwandert werden und liegt an der Route 2 des Mullerthal Trail.

Nächstgelegene Bushaltestelle: Berdorf, Hotel Pérékop (500m)
Nächstgelegener Parkplatz: Huel Lee/Amphitheater (200m)

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Kontakt

Adresse: Rock formation "Huel Lee/Hohllay"
rue d'Echternach
L-6550 Berdorf
Auf Karte anzeigen
Tel.:+352 72 04 57 1
E-Mail:info@mullerthal.lu
Webseite:http://www.mullerthal.lu
Anreise planen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

© ORT MPSL
Felsformation - Wollefsschlucht
Imposante Felsenschlucht mit bis zu 50 Meter in die Höhe ragende Felswände.
Mehr erfahren
Felsformation „Kuelscheier"
Besichtigen Sie die dunkle Felsspalte, welche einen etwa 100 m langen Tunnel bildet.
Mehr erfahren
Umlaufberg „Hëlt”
Umlaufberg „Hëlt”
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Geolandschaft „Wanterbaach-Siweschlëff"
Erkunden Sie das beeindruckende Felslabyrinth inmitten von steilen Felsschluchten.
Mehr erfahren
Felsformation „Alkummer"
Beeindruckende Dolomit-Felsschlucht auf dem lokalen Rundwanderweg R8 sowie dem Mullerthal Trail Route 1.
Mehr erfahren
Felsformation „Champignon"
Pilzförmiger Felsformation mit außergewöhnlicher Aussicht auf die hügelige Mergellandschaft.
Mehr erfahren
© GPM Raymond Clement
Lëschbuer
Die ältesten Luxemburger stammen aus der Region Müllerthal-Kleine Luxemburger Schweiz
Mehr erfahren
Rippeger Kopp
Rippeger Kopp
Mehr erfahren
Felsformation „Perekop"
Die Spalte in diesem eindrucksvollen Felsriesen entlang der Hauptstraße zwischen Echternach und Berdorf kann man hinaufklettern und von oben die Aussicht genießen.
Mehr erfahren