Felsformation „Alkummer"

Wo? Rue de la Montagne, 6586 Steinheim

Beeindruckende Dolomit-Felsschlucht auf dem lokalen Rundwanderweg R8 sowie dem Mullerthal Trail Route 1.

Die „Alkummer“ ist eine imposante Felsschlucht aus Dolomit. Der Dolomit bildet steile Felswände und ist durch ein Netz von senkrechten Rissen und Brüchen (Klüften) gegliedert. Wasser versickert im Dolomit durch die Klüfte und staut sich auf den darunter liegenden Mergeln, einem tonreichem Gestein. Über lange Zeit hinweg rutschen die Felswände des Dolomits auf den aufgeweichten Mergeln talwärts und zerbrechen zu großen Steinen. Der schmale, begehbare Felsdurchlass „Alkummer“ entstand, weil hier die Blöcke nicht vollständig umkippten.
Die Alkummer liegt direkt an der Route 1 des Mullerthal Trails. Auch über den Lokalen Rundwanderweg R8 kann die Alkummer erwandert werden, der stellenweise auf dem Mullerthal Trail verläuft. Parkplätze befinden sich in Steinheim und unterhalb an der N10 an der Sauer.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Kontakt

Adresse: Rock formation "Alkummer"
Rue de la Montagne
L-6586 Steinheim
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Felsformation „Huel Lee/Hohllay"
Faszinierende Höhle, welche durch den Abbau von Mühlsteinen entstand.
Mehr erfahren
Umlaufberg „Hëlt”
Umlaufberg „Hëlt”
Mehr erfahren
Rippeger Kopp
Rippeger Kopp
Mehr erfahren
Gipskaul Rosport
Gipskaul Rosport
Mehr erfahren
Aussichtspunkt „Héikräiz“
Historisches Steinkreuz
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Geolandschaft „Wanterbaach-Siweschlëff"
Erkunden Sie das beeindruckende Felslabyrinth inmitten von steilen Felsschluchten.
Mehr erfahren
Felsformation „Gefale Leeën"
Imposante Felsformation aus „umgefallenen“ Felsen.
Mehr erfahren
Felsformation „Champignon"
Pilzförmiger Felsformation mit außergewöhnlicher Aussicht auf die hügelige Mergellandschaft.
Mehr erfahren
© GPM Raymond Clement
Lëschbuer
Die ältesten Luxemburger stammen aus der Region Müllerthal-Kleine Luxemburger Schweiz
Mehr erfahren