6 fom

The Family of Man

The Family of Man ist eine legendäre Fotoausstellung, eingetragen in das UNESCO Weltdokumentenerbe. Die Ausstellung beinhaltet 503 Fotografien von 273 Autoren aus 68 Ländern. Zusammengestellt von Edward Steichen und im Museum of Modern Art (MoMA) in New York 1955 zuerst gezeigt, ist die Ausstellung jetzt permanent im Schloss Clervaux beheimatet.

Zurück
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Was ist Menschlichkeit? Fotoausstellung „The Family of Man“

Was verbindet die Menschen? Nichts weniger als das ist das große Thema von „The Family of Man“. Eine berührende und legendäre Fotoausstellung, seit 2003 eingetragen in das UNESCO-Weltdokumentenerbe. Sie ist ein Manifest für den Frieden unter den Menschen. Die Ausstellung beinhaltet 503 Fotografien von 273 Autoren aus 68 Ländern, unter anderem Robert Capa, Henri Cartier-Bresson, August Sander und Dorothea Lange. Zusammengestellt von Edward Steichen und im „Museum of Modern Art“ (MoMA) in New York 1955 zuerst gezeigt, ist die Ausstellung seit den 1990er-Jahren permanent im Schloss von Clerf beheimatet.

Photos: 1.-6. © CNA/Romain Girtgen | 7. © Eugene Harris | 8. © Jack Delano | 9. © Toni Frissell

The Family of Man

Jetzt buchen

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  Morgen Nachmittag
Montag Geschlossen Geschlossen
Dienstag Geschlossen Geschlossen
Mittwoch 12.00 18.00
Donnerstag 12.00 18.00
Freitag 12.00 18.00
Samstag 12.00 18.00
Sonntag 12.00 18.00

Geschlossen am: 02.01. - 01.03.


Preise

adulte: 6€ étudiants & séniors: 4€ gratuit pour les >21 ans Visite guidée 60': 70€ Visite guidée 90': 90€ Visite gratuite tous les dimanches à 16:00 heures


Leistungen

  • Behindertengerecht
  • geführte Tour
  • Shop

Labels

EureWelcome

VisitLuxembourg-App

Orte, Begegnungen, Highlights: Die besten Tipps und Touren in Luxemburg. Stellen Sie Ihr persönliches Reiseerlebnis zusammen.

Weiterlesen