Kupfergrube Stolzembourg

Wo? 5A, Rue Principale, L-9463 Stolzembourg

30%
mit derLuxembourgCard

Begleitet von einem Guide entdecken Sie das informative Museum über die Geologie der Region, die Geschichte der Mine und die verschiedenen Abbauperioden. Folgen Sie dem geologischen Lehrpfad mit 10 Schautafeln und erkunden Sie die tiefen unterirdischen Galerien!

Begeben Sie sich in der ehemaligen Kupfergrube bei Stolzembourg auf die Spuren der Bergarbeiter. Erleben Sie das Kupfergrubenmuseum, das über die geologischen Besonderheiten der Region, die Geschichte der Kupfergrube und die angewandten Schürftechniken informiert, wandern Sie über den 1,5 km-langen geologischen Lehrpfad mit zehn Informationstafeln und entdecken Sie, als Höhepunkt der Besichtigung, die Galerien der Kupfergrube.
 
Wichtige Besucherinformationen:
 
Die geführte Tour dauert drei Stunden und umfasst den Besuch des Museums, den Spaziergang entlang des Lehrpfades (insgesamt 3 km, also 1,5 km hin und zurück) und die Erkundung der Galerien.
Die gesamte Besichtigung erfolgt ausschließlich in Begleitung eines Guides. Das Museum, der Lehrpfad
und die Stollen können nicht eigenständig besichtigt werden.
 
Für den Besuch der Kupfergrube ist eine gewisse Grundfitness erforderlich, da der Zugang zur Gallerie durch den ehemaligen Entwässerungsstollen erfolgt, in dem auch heute noch Wasser fließt, in einzelne Passagen der Galerien eine niedrige Deckenhöhe herrscht und der Aufstieg aus der Kupfergrube über eine steilen Treppe erfolgt.

Kinder unter sechs Jahren müssen von ihren Eltern begleitet werden. Die Kupfergrube ist für jüngere Kinder ungeeignet, jedoch können sie das Museum und den geologischen Lehrpfad besuchen (bei der Kupfergrubenbesichtigung müssen sie leider draußen warten).
 
Helme, Regenjacken und Stiefel werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Verbunden mit einer Temperatur von 11 Grad Celsius im Inneren des Berges wird empfohlen, warme Kleidung mitzubringen.
 
Hunde sind im Museum und auf dem Lehrpfad erlaubt, jedoch nicht in der Kupfergrube (dort müssen sie draußen warten).
 
Führungen (Start am Museum):
 
Von Mitte Juli bis Ende August finden tägliche Führungen um 14:00 Uhr statt (nur mit Ticket- Onlinereservierung).
Von April bis Mitte Juli sowie von September bis Oktober werden an Sonn- und Feiertagen Führungen um 14:00 Uhr angeboten (nur mit Ticket- Onlinereservierung).
 
Individuelle Gruppenführungen sind von April bis Oktober auf Anfrage buchbar.

Öffnungszeiten

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Kupfergrube Stolzembourg

30%
mit derLuxembourgCard

Preise

Jugendliche

Alter von: 6
Alter bis: 17
Standard-Preis 5€

Erwachsene mit LuxembourgCard

Alter von: 18
Standard-Preis 6.3€

Kinder

Alter bis: 5
Standard-Preis 0€

Erwachsene

Alter von: 18
Standard-Preis 9€

Jugendliche mit LuxembourgCard

Alter von: 6
Alter bis: 17
Standard-Preis 3.5€

LuxembourgCard


  • Ermäßigungen von bis zu -30%
  • Kostenloser Zugang zu mehr als 90 Attraktionen

Kontakt

Adresse: Syndicat d'Initiative Stolzembourg
L-9463 Stolzembourg
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

© Caroline Martin
Die Ausstellung „Our Common Heritage“
Die Ausstellung „Our Common Heritage“ in Bauschleiden verfolgt das ambitionierte Ziel, gemeinsam einen neuen grenzüberschreitenden Zugang zur Geschichte der Großregion vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zur Gründung der Europäischen Union aus dem Blickwinkel der Bevölkerung. Eine Geschichte, deren Spuren noch immer den aktuellen geopolitischen Kontext prägen.
Mehr erfahren
© Haff Om Béchel
Haff Om Béchel
Pädagogischer Bauernhof
Mehr erfahren
© Camping Fuussekaul
Oldtimer-Traktor Rundfahrt durch die Ardennen
Entdecken Sie den Naturpark Obersauer und die Luxemburger Ardennen gemütlich mit einem Vintage-Traktor
Mehr erfahren
© Musée de l'Ardoise
gratis
mit derLuxembourgCard
Schiefermuseum - Musée de l'Ardoise
Entdecken Sie die faszinierende Welt unter Tage im Schiefermuseum Haut-Martelange! Erleben Sie die Geschichte und Techniken der Schiefergewinnung hautnah und tauchen Sie ein in den neuen, faszinierenden Besucherstollen "Johanna". Erleben Sie den Alltag der Schieferarbeiter!
Mehr erfahren
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard
Tuchwebermuseum "Duch vum Sei"
Entdecken Sie die Tuchweberei im Naturparkzentrum Öewersauer! Erfahren Sie mehr zur faszinierenden Geschichte der Wollverarbeitung, sehen Sie restaurierte Maschinen in Aktion und finden Sie einzigartige Souvenirs im regionalen Shop.
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard
MIGO – Mini-Golf & Spill-Park
MIGO-Indoor-Freizeitzentrum: „Mini-Golf & Spill-Park”
Mehr erfahren
© Um Knapphaff
Pädagogischer Bauernhof - Um Knapphaff
Pädagogischer Bauernhof - Um Knapphaff
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard
Museum der Geschichte(n) Diekirchs
Erkunden Sie das Geschicht[en]museum Diekirch, das seit 2011 seine Türen geöffnet hat. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der Stadt, von prähistorischen Artefakten bis zu aktuellen Ereignissen, alles auf spannende Weise präsentiert.
Mehr erfahren
© Minigolf Clervaux
Minigolf Clervaux
Minigolf Clervaux
Mehr erfahren