Schiefermuseum - Martelange
© Musée de l'ardoise

Schiefermuseum - Musée de l'Ardoise

Wo? L-8823 Haut-Martelange

Das Schiefermuseum in Haut-Martelange bietet auf einem Gelände von ca. 8ha Fläche und mit seinen über 22 Gebäuden einen interessanten Einblick in das Leben und die Arbeit der "Leekëpperten" aus der Martelinger Gegend.

Erleben Sie eine spannende Zeitreise in die Schieferindustrie des 20. Jhd. Im Schiefermuseum erwartet Sie eine Museumsanlage, welche ein komplettes Bild dieser mehr als 200-jährigen Tätigkeit vermittelt. Entdecken Sie den Weg des Schiefersteins, von seiner Entstehung und seinem Abbau untertage bis hin zum fertigen Produkt und seinem Transport. Erkunden Sie die Arbeitsbedingungen der Schiefergrubenarbeiter und lassen Sie sich ein lebendiges Bild der Alltagswelt erschaffen.

Der Eintritt auf das Gelände ist frei und verschiedene Animationen (Fahrt mit dem Industriezug, Bopebistro, Detektive Schuppi,…) stehen zur Verfügung.


Praktische Informationen

  • Toiletten
  • Shop

Kontakt

Adresse: Musée de l'Ardoise
L-8823 Haut-Martelange
Auf Karte anzeigen
Tel.:+352 23 64 01 41
E-Mail:info@ardoise.lu
Webseite:https://www.ardoise.lu/

Weitere Angebote

Musée Ardoise - Bréck Souterrain -42m
© Musée de l'Ardoise
Unter Tage

  • Unter-Tage Bergwerk  - 42 m
  • Geschichte, Abbau und Förderung
Mehr erfahren
Das Spalthaus
©
Geführte Besichtigung des Schiefermuseums

Mehr erfahren
Schiefermuseum - Martelange
© Musée de l'Ardoise
Haut-Martelange – geschützter Schatz

  • Geschichte Haut-Martelange
  • Bauten, Bewohner & Storytelling
Mehr erfahren
Musée de l'Ardoise Leekëppert
© Musée de l'Ardoise
200-jährige Schieferindustrie

  • Gesamtbild des Museumkomplexes
  • Bauliche Struktur der früheren Schiefergruben
  • Geschichte und Abbau
  • Leekëppert - Vorführung im Spalten und Zuschneiden
  • Führung Unter Tage -15m & Film-Projektion 1938
Mehr erfahren
Musée Ardoise - Bréck Souterrain -42m
© Musée de l'Ardoise
Der Weg des Schiefers

  • Gesamtbild des Museumkomplexes
  • Unter-Tage Bergwerk  - 42 m
  • Geschichte, Abbau und Förderung
  • Leekëppert - Vorführung im Spalten und Zuschneiden
Mehr erfahren

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Musée rural Binsfeld
© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 8, Ëlwenterstrooss, L-9946 Binsfeld

Landmuseum A Schiewesch

Landmuseum A Schiewesch: Der Alltag von früher

Mehr erfahren
Kupfergrube Stolzembourg
©
30%
mit derLuxembourgCard

Wo? L-9463 Stolzembourg

Kupfergrube Stolzembourg

Kupfergrube Stolzembourg: Ausflug unter Tage

Mehr erfahren
Bunker Kaundorf
©

Wo? L-9662 Kaundorf

Bunker Kaundorf

Bunker Kaundorf

Mehr erfahren
SEO, Mont St. Nicolas
© Visit Éislek

Wo? 3, Rue de l'Energie, L-9463 Stolzembourg

SEO Wasserkraftwerk

Pump-Wasserkraftwerk: Strom für Europa

Mehr erfahren
Tuchfabrik Esch-Sauer
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 15, Route de Lultzhausen, L-9650 Esch-sur-Sûre

Tuchwebermuseum "Duch vum Sei"

Ehemalige Tuchfabrik „Duch vum Séi“: Einblicke in die Tuchweberei

Mehr erfahren
General Patton Memorial Museum Ettelbruck
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 5, Rue Dr. Klein, L-9054 Ettelbruck

General Patton Memorial Museum

„General Patton Memorial Museum“ beleuchtet Ardennenschlacht

Mehr erfahren
Kalborner Mühle
© Visit Éislek

Wo? L-9757

Kalborner Mühle

Kalborner Mühle

Mehr erfahren
Nationalmuseum für Militärgeschichte
© Pancake! Photographie
gratis
mit derLuxembourgCard

Wo? 10, Rue Bamertal, L-9209 Diekirch

Nationalmuseum für Militärgeschichte

Nationalmuseum für Militärgeschichte

Mehr erfahren
Postreiterstation und Schreibzeugmuseum
© Domaine du moulin d'Asselborn / LFT

Wo? 5, Posteck, L-9940 Asselborn

Postreiterstation und Schreibzeugmuseum

Besichtigung der Postreiterstation und des Schreibzeugmuseums

Mehr erfahren