Mudam M3E FatBettyRun 1©LFT GregorLengler
Mudam M3E FatBettyRun 1©LFT GregorLengler

Architektur

Wandeln Sie in Luxemburg zwischen historischen Gebäuden und zeitgenössischen Neubauten. Die Architektur des Landes ist stets einen Besuch wert.

Architektur in Luxemburg

Sie sind Architekturfan? Dann schauen Sie in Luxemburg genauer hin. Zahlreiche Gebäude und Fassaden sind als architektonisches Erbe erhalten und geschützt. Durchqueren Sie Epochen und Trends und brechen Sie zu einer Reise in die Vergangenheit auf. Historische Relikte vermischen sich mit modernen Kreationen renommierter nationaler und internationaler Architekten. Eine kontrastreiche Melange, die ein ganz besonderes Flair schafft.

In den großen Städten des Landes wie Esch-sur-Alzette oder Luxemburg-Stadt können Sie bei einem Spaziergang die Architektur bewundern. Neben zahlreichen Kirchen, Abteien, Brücken und Villen erzählen die Gebäude mit ihren Jugendstil- oder neogotischen Fassaden anschaulich ihre Geschichten. Ein Streifzug durch Epochen und Trends.

Inmitten der Luxemburger Altstadt reihen sich moderne Gebäude und ehemalige Bastionen in einem raffinierten Mix aneinander. Ein gutes Beispiel dafür sind das Reduit des Fort Thüngen und das benachbarte Mudam (Musée d’art moderne Grand-Duc Jean). Im außergewöhnlichen historischen Gebäude befindet sich das Dräi-Eechelen-Museum. Das Mudam dagegen ist modern und eine Kreation des berühmten Architekten Ieoh Ming Pei. Beide Bauwerke harmonieren perfekt miteinander. Sie stehen am Fuße des Kirchberg-Viertels, das mit einer beeindruckenden Sammlung zeitgenössischer Architektur aufwartet.

Der Bau- und Ingenieurskunst wird in Luxemburg ein hoher Stellenwert beigemessen. Die Architektur entwickelt sich stetig weiter und macht das Land immer mehr zur Ideenschmiede für hochmoderne Konzepte im Bereich des nachhaltigen Bauens. Der Berufsverband der Architekten und beratenden Ingenieure (OAI) und das LUCA (Luxembourg Center for Architecture) würdigen die Arbeit ihrer Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene durch zahlreiche Förderinitiativen.

Entdecken Sie die Architektur von Luxemburg

Kein Resultat gefunden

Architectour.lu

Viele beispielhafte Gebäude wurden in den letzten Jahren in Luxemburg verwirklicht. In jeder Region werden Sie bemerkenswerte Projekte, die sich durch eine klare zeitgenössische Sprache auszeichnen und so den Weg für neue Maßstäbe in unserer gebauten Umwelt setzen, entdecken. Diese Bauten verfügen – im Rahmen sehr unterschiedlicher Kontexte und Programme – über eine starke Identität und werden dabei einer Vielzahl ästhetischer und funktionaler Ansätze gerecht.

Obwohl alle Projekte ihrer Umgebung Rechnung tragen, wird diese Gegebenheit bei einigen noch einmal stärker berücksichtigt. Die Bauwerke stellen sich auch einer der größten Herausforderungen unserer zeitgenössischen Architektur, nämlich, in einen Dialog mit dem bestehenden historischen, industriellen oder ländlichen Erbe zu treten.

Die 14 Architectour.lu-Touren laden zur Entdeckung bzw. Wiederentdeckung des Großherzogtums Luxemburg ein – einem Labor für neue Konzepte nachhaltigen, zukunftsweisenden Bauens!

Entdecken Sie die 14 architektonischen Routen online

Zurück

Minett I