Nationalmuseum der Militärgeschichte

Art : Militär, Geschichte

Favoriten

Nationalmuseum der Militärgeschichte

Favoriten anzeigen

Beschreibung

Nationalmuseum für Militärgeschichte

Was mussten Soldaten und Zivilisten während der Ardennenschlacht im Zweiten Weltkrieg erleiden? Die Kämpfe in der Umgebung von Diekirch werden im Nationalmuseum für Militärgeschichte rekonstruiert, mit einem Fokus auf das Schicksal der Menschen. Zudem zeigt die Ausstellung viele militärische Gegenstände. Das Museum illustriert außerdem die Geschichte der Luxemburger Widerstandskämpfer in den Jahren 1940 bis 1945 und die Geschichte der Luxemburger Armee sowie der Truppen der Alliierten im Ersten und Zweiten Weltkrieg und im Koreakrieg.

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  morgens nachmittags
Montag - -
Dienstag 10h00 18h00
Mittwoch 10h00 18h00
Donnerstag 10h00 18h00
Freitag 10h00 18h00
Samstag 10h00 18h00
Sonntag 10h00 18h00

Geöffnet

Täglich, außer montags, von 10.00 bis 18.00 Uhr. Audioguides in 5 Sprachen.

Geschlossen

25.12 | 01.01 | Karnevalssonntag

Leistungen

  • geführte Tour
  • Shop
Free with Luxembourg Card

Luxembourg Card

Genießen Sie den freien Zugang zu mehr als 60 Museen und Sehenswürdigkeiten in Luxemburg.

Weiterlesen
Klicken Sie hier, um Google Maps zu starten

Adresse

10, rue Bamertal
L-9209 Diekirch
Tel.: +352 80 89 08
Fax: +352 80 89 08 99
reception@mnhm.lu

Seite teilen