UNESCO Weltkulturerbe in Luxemburg

Schon seit 1994 gehört die Altstadt Luxemburgs mit ihren historischen Stadtvierteln zum UNESCO Weltkulturerbe. Hier sind auf ganz eigene Weise mittelalterlicher, klassischer und moderner Stil vereint. Mit verschlungenen Tälern, Wasserläufen, Brücken und majestätischer Architektur spiegelt die historische Altstadt von Luxemburg die typischen Bauformen des Landes wider.

Die Foto-Ausstellung "The Family of Man", zusammengestellt von dem berühmten luxemburgischen Fotografen Edward Steichen, ist seit 2003 im Verzeichnis Weltdokumenterbe der UNESCO eingetragen. Die berühmte Echternacher Springprozession wurde 2010 zum immateriellen Welterbe der UNESCO ernannt.

Entdecken Sie das UNESCO Weltkulturerbe in Luxemburg

Favoriten

UNESCO Weltkulturerbe in Luxemburg

Favoriten anzeigen

Altstadt und Festung Luxemburg

Wo : Luxemburg-Stadt

Luxemburg ist eine moderne, kosmopolitische und lebendige Stadt mit...

altstadt und festung luxemburg unesco

Echternacher Springprozession

Wo : Echternach

Weltberühmt ist Echternach für seine Springprozession Jedes Jahr am...

echternacher springprozession

The Family of Man

Wo : Clervaux

THE FAMILY OF MAN - Die größte Fotoausstellung aller Zeiten, wurde...

the family of man clervaux innen

UNESCO Bike Tour - Luxemburg, Altstadt und Festung

Wo : Luxemburg-Stadt

UNESCO Bike Tour "Luxemburg, Altstadt und Festung" Sowohl Gäste...

unesco bike tour neimenster

UNESCO-Rundgang - Luxemburg Altstadt und Festung

Wo : Luxemburg-Stadt

1994 erklärte die UNESCO die ehemaligen Festungswerke und die...

grund unesco vic fischbach

Lage des UNESCO Weltkulturerbe

Karte

Jetzt abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, einfach und gratis...