Wann? Mittwoch 22.05.202411:00 - 18:00 Uhr

TEKTONIK - Titus Schade

Wo? 29-33, Boulevard Prince Henri, L-4280 Esch-sur-Alzette Kunst, Kultur & Literatur

TEKTONIK - Titus Schade

„TEKTONIK“ ist der Titel, den Titus Schade für seine erste Einzelausstellung außerhalb Deutschlands auswählte. In der Arbeit des Künstlers geht es um Malerei und um ihre visuelle Räumlichkeit. In seinen an Kulissen erinnernden Umgebungen entwickelt er Orte, die mal wie ein Modell, mal wie eine Theaterbühne wirken. So erfindet Schade in seinen Bildern eine Reihe verschiedener Architekturen und Ausstattungsstücke, die den Betrachter in private Räume führen. Dabei versucht er nicht, die Wirklichkeit abzubilden. Vielmehr arbeitet er mit Ersatzelementen, die er in einer in sich geschlossenen Umgebung anordnet. Seine Formen und die meist architektonischen Raumstrukturen werden auf geradezu barocke Art beleuchtet. Klassische Landschaften begegnen geometrischen Formen, deren Zeitlosigkeit eine universelle Lesart erlaubt.


Biografie

Titus Schade (*1984, Leipzig), einer der bedeutendsten Künstler der jungen deutschen Malerei, war Schüler der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst, unter anderem bei Neo Rauch. Er lebt und arbeitet in Leipzig. Seine Arbeit wurde in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland gezeigt. Er wird vertreten durch die Galerie EIGEN + ART Berlin/Leipzig.


Kurator: Christian Mosar, assistiert von Charlotte Masse


Für mehr Informationen: bit.ly/48uMOJG

© echo.lu
Die nächsten Termine
Donnerstag 23.05.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 24.05.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 25.05.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 26.05.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 29.05.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 30.05.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 31.05.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 01.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 02.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 05.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 06.06.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 07.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 09.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 12.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 13.06.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 14.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 15.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 16.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 19.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 20.06.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 21.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 22.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 23.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 26.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 27.06.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 28.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 29.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 30.06.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 03.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 04.07.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 05.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 06.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 07.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 10.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 11.07.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 12.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 13.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 14.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 17.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 18.07.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 19.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 20.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 21.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 24.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 25.07.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 26.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 27.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 28.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 31.07.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 01.08.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 02.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 03.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 04.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 07.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08.08.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 09.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 11.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 14.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 15.08.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 16.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 17.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 18.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 21.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 22.08.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 23.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 24.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 25.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 28.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 29.08.202411:00 - 20:00 Uhr
Freitag 30.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Samstag 31.08.202411:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 01.09.202411:00 - 18:00 Uhr
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Veranstaltungsort

Adresse: Konschthal Esch
29-33, Boulevard Prince Henri
L-4280 Esch-sur-Alzette
Auf Karte anzeigen
© echo.lu

Périphérie du 41ème marché de la poésie

Soirée littéraire à la Kufa
Mehr erfahren
© echo.lu

Périphérie du 41ème marché de la poésie

Table-ronde @Librairie Diderich
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren