Wann? Donnerstag 15.08.202417:00 - 22:00 Uhr

Konschthal Groovy Thursdays

Wo? 29-33, Boulevard Prince Henri, L-4280 Esch-sur-Alzette Kunst, Kultur & Literatur

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects

Genießen Sie jeden Donnerstagabend (vom 18.07. bis 29.08.2024) die langen Sommerabende, indem Sie die Konschthal besuchen.


Die Konschthal präsentiert die zweite Ausgabe der Groovy Thursdays, die jeden Donnerstagabend von 17 bis 22 Uhr während des Sommers stattfinden. Nach der Arbeit oder um Ihren Abend auf unserer Terrasse abklingen zu lassen, bietet sich dies als eine Gelegenheit, durch unsere Ausstellungen zu schlendern und ein außergewöhnliches kulturelles Programm zu genießen: Führungen zu den Ausstellungen, Projektpräsentationen, Workshops, die verschiedene Disziplinen und Genres mischen, stehen auf dem Programm.


Die Konschthal Groovy Thursdays sind auch der ideale Ort für eine Pause bei einem Drink und Snacks.

Außerdem lädt die Konschthal, in Zusammenarbeit mit dem Radiosender 100komma7, einen luxemburgischen Künstler ein, eine persönliche Playlist für jeden Abend zu kuratieren und zu gestalten. Entdecken Sie die überraschenden und eklektischen Klänge, die von diesen lokalen Künstlern präsentiert werden.


Hier dreht sich alles um die Kunst der Entspannung.


Das Programm


17h-21h: APERO-WORKSHOP – Intaglio –Print it! Tiefdruck-Workshop


Rund um die Ausstellung TEKTONIK von Titus Schade.

Entdecken Sie die Technik des Tiefdrucks. In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der Gravurtechnik auf verschiedenen Recyclingmaterialien wie Tetrapak oder alten CDs. Diese Oberflächen ermöglichen es Ihnen, leicht Oberflächen zu schneiden, zu gravieren und auf spielerische Weise Formen, Häuser, Städte oder Hybridwesen zu bauen, die von den Werken und der surrealistischen Welt des Künstlers Titus Schade inspiriert sind. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, lernen Sie, mit einer Spitze zu gravieren, um Vertiefungen zu schaffen, die als Tintenbehälter dienen, auf einem Recyclingmaterial zu drucken und drucken Sie dann Ihren Druck auf einer Zylindermaschine.

Dieser Workshop ist inspiriert von der Gravur "Die Fachwerkstadt" des Künstlers Titus Schade im Rahmen seiner Ausstellung “TEKTONIK” in der Konschthal.

Designed von Diane Jodes, durchgeführt vom pädagogischen Team der Konschthal.


Walk-in | Kostenlos | im Rahmen der verfügbaren Plätze | Keine Einschreibung erforderlich

Alter: für Erwachsene und Jugendliche (Kinder in Begleitung eines Erwachsenen sind willkommen)


18h30-19h15: Führung durch die Ausstellungen auf Luxemburgisch


Während einer 45-minütigen Führung stellen die Vermittler/innen Ihnen die wichtigsten Kunstwerke sowie das Konzept der aktuellen Ausstellung vor.


19:00 - 21:00 Uhr: Playlist in Zusammenarbeit mit Radio 100komma7


Snacks von Ort. Die Bar ist den ganzen Abend geöffnet.


Sprachen: LU/FR/DE/EN

Offen für alle


Keine Einschreibung erforderlich.


Führ mehr Informationen: https://bit.ly/3y0Yibe

© echo.lu
Die nächsten Termine
Donnerstag 15.08.202417:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Adresse: Konschthal Esch
29-33, Boulevard Prince Henri
L-4280 Esch-sur-Alzette
Auf Karte anzeigen
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

Konschthal Groovy Thursdays

Im Rahmen der Ausstellungen « TEKTONIK » von Titus Schade, « PHANTOM LIMBS » von Hisae Ikenaga und den zwei Ausstellungen von Elektron « FUTURE_FORECAST » von Ziyang Wu & Mark Ramos und « FRAMERATE: Pulse of the Earth » von ScanLAB Projects
Mehr erfahren
© echo.lu

NS-ARCHITEKTUR IN ESCH/ALZETTE UND LUXEMBURG - 19.30 UHR @MUSEUM - DE

Im Rahmen der "Biennale Architectures Esch"
Mehr erfahren
© echo.lu

Diva Storytelling :

d'Séraphine liest vir
Mehr erfahren
© echo.lu

LESBISCH SEIN IN EINER DIKTATUR ? - 19.30 UHR @MUSÉE - DE + FR

In Rahmen der Wechselausstellung "Vergessene Opfer" vom 13.3 bis 22.12.2024
Mehr erfahren