Wann? Freitag 29.03.202410:00 - 18:00 Uhr

Sin Wai Kin — 2023 Baloise Art Prize
Wo? 3, Park Dräi Eechelen, L-1499 LUXEMBOURG Kunst, Kultur & Literatur

Sin Wai Kin — 2023 Baloise Art Prize

Die Ausstellung dreht sich um die Serie Portraits (2023), für die Sin Wai Kin (1991, Toronto) kürzlich den 24. Baloise Kunst-Preis gewann, der während der Art Basel 2023 verliehen wurde. Vier Werke aus dieser Serie gelangten daraufhin in die Sammlung des Mudam. In diesen Videoporträts stellt die Künstlerin mit Hilfe von raffiniertem Make-up und Kostümen Figuren dar, die sich auf berühmte Kunstwerke beziehen. Die Verkörperung der Fantasie steht im Mittelpunkt von Sin Wai Kins Arbeit, die von traditioneller chinesischer Dramaturgie, Drag und Science Fiction beeinflusst ist. Mit ihrer Arbeit überwindet die Künstlerin geschlechtsspezifische und normative Ansätze zur Identität und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Konstruktion des Physischen innerhalb des Gesellschaftskörpers.


Biografie

Sin Wai Kin (1991, Toronto) hatte Einzelausstellungen und Performances in der Fondazione Memmo, Rom (2023), im Somerset House, London (2022), im Solomon R. Guggenheim Museum, New York (2022), im Museum für zeitgenössische Kunst, Zagreb (2020) und im Taipei Contemporary Art Centre, Taipeh (2018). Ihre Arbeiten wurden in bedeutenden Gruppenausstellungen präsentiert, wie im Doosan Art Center, Seoul (2022), in der Tate Liverpool (2022), im ICA, Los Angeles (2022), in der Shedhalle, Zürich (2021), im Jameel Arts Centre, Dubai (2021) und in der Hayward Gallery, London (2019). Ihre Arbeiten befinden sich in bedeutenden Sammlungen, wie im British Museum - Prints and Drawings Department, London, dem Buffalo AKG Art Museum, Buffalo und dem M+ Museum, Hongkong. Sin Wai Kin lebt und arbeitet in London.

© echo.lu
Die nächsten Termine
Freitag 29.03.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 30.03.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 31.03.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 02.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 03.04.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 04.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 05.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 06.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 07.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 10.04.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 11.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 12.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 13.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 14.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 16.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 17.04.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 18.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 19.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 20.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 21.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 23.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 24.04.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 25.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 26.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 27.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 28.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 30.04.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 01.05.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 02.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 03.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 04.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 05.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 07.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08.05.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 09.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 12.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 14.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 15.05.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 16.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 17.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 18.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 19.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 21.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 22.05.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 23.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 24.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 25.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 26.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 28.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 29.05.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 30.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 31.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 01.06.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 02.06.202410:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 04.06.202410:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 05.06.202410:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 06.06.202410:00 - 18:00 Uhr
Freitag 07.06.202410:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08.06.202410:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 09.06.202410:00 - 18:00 Uhr
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Veranstaltungsort

Adresse: Mudam Luxembourg – Musée d'Art Moderne Grand-Duc Jean
3, Park Dräi Eechelen
L-1499 LUXEMBOURG
Auf Karte anzeigen
© echo.lu

Führung: Beyond My Eyes

Führung: Beyond My Eyes
Mehr erfahren
© echo.lu

"Asteroid Mission" - Sonndes-Féierung

ob lëtzebuergesch
Mehr erfahren
© echo.lu

"Asteroid Mission" - Sonntagsführung

in Deutsch
Mehr erfahren
© echo.lu

Design Friends Lecture | Idea & Form

Design Friends Lecture | Idea & Form
Mehr erfahren
© echo.lu

Family tour

Family tour
Mehr erfahren
© echo.lu

Master Class Michael Ackerman

Master Class Michael Ackerman
Mehr erfahren
© echo.lu

Jean Back: Nuebelschnéier ; lecture accompagnée par Christiane Kremer, encadrement musical par Maurizio Spiridigliozzi

Jean Back: Nuebelschnéier ; lecture accompagnée par Christiane Kremer, encadrement musical par Maurizio Spiridigliozzi
Mehr erfahren
© echo.lu

Light Leaks Festival 2024

Light Leaks Festival 2024
Mehr erfahren
© echo.lu

Beginning Street Photography

Beginning Street Photography
Mehr erfahren