Wann? Sonntag 15.12.202414:30 - 16:30 Uhr

Hochofen Führung

Wo? avenue du Rock\'n\'Roll, L-4361 ESCH-SUR-ALZETTE Kunst, Kultur & Literatur

Kombinierte Führung durch den Hochofen und die „Cité des Sciences“

Erkunden Sie den Standort Belval und lassen Sie sich beeindrucken von der modernen Architektur der neuen Bauten im Dialog mit dem industriellen Erbe.


Besuchen Sie gleichzeitig den Hochofen und die „Cité des Sciences“ und erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Stahlproduktion und die Umwandlung der Industriebrache in ein zeitgenössisches Stadtviertel mit bemerkenswerter Architektur und Stadtplanung.


15.12.2024 Englisch


Mehr Informationen und weitere Angebote erhalten Sie unter fonds-belval.lu oder schreiben Sie eine E-Mail an visite@fonds-belval.lu

© echo.lu
Die nächsten Termine
Sonntag 15.12.202414:30 - 16:30 Uhr
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Veranstaltungsort

Adresse: Haut fourneau A
avenue du Rock\'n\'Roll
L-4361 ESCH-SUR-ALZETTE
Auf Karte anzeigen
© echo.lu

Cardboard Modulator

Im Rahmen des Escape Rooms « KH Escape Room by LNB »
Mehr erfahren
© echo.lu

WALK-IN - Intaglio – Print it! - Tiefdruck Workshop

Im Rahmen der Ausstellung « TEKTONIK » von Titus Schade
Mehr erfahren
© echo.lu

Hochofen Führung

Kombinierte Führung durch den Hochofen und die „Cité des Sciences“
Mehr erfahren
© echo.lu

Hochofen Führung

Kombinierte Führung durch den Hochofen und die „Cité des Sciences“
Mehr erfahren
© echo.lu

Diskussionsrunde: VERGESSENE OPFER IN LUXEMBURG.

GESCHICHTE UND ERINNERUNG.
Mehr erfahren
© echo.lu

Eine Woche in der Haut eines Bühnenbildners

Im Rahmen der Ausstellung « TEKTONIK » von Titus Schade
Mehr erfahren
© echo.lu

Geführte Besichtigung der Ausstellungen - Feiertagsspecial

Im Rahmen der Ausstellung « TEKTONIK » von Titus Schade
Mehr erfahren
© echo.lu

Imaginäre Erkundungen - surrealistische Fotocollage

Im Rahmen der Ausstellung « TEKTONIK » von Titus Schade
Mehr erfahren
© echo.lu

Führung für Kinder

Im Rahmen der Ausstellung « TEKTONIK » von Titus Schade
Mehr erfahren