© Visit Éislek

Schloss Bettendorf

Wo? 1, Rue Neuve, L-9353 Bettendorf

Das Schloss Bettendorf, dessen Wurzeln bis ins 14. Jahrhundert zurückreichen, ist ein barockes Meisterwerk aus dem Jahr 1728, das eine Geschichte von Adelsfamilien, mittelalterlicher Pracht und architektonischem Reichtum erzählt und einen Einblick in die fesselnde Geschichte der Region bietet.

Das Schloss Bettendorf in der luxemburgischen Nordstadt hat eine reiche Geschichte, die sich über Jahrhunderte erstreckt. Ursprünglich, im 14. Jahrhundert, stand in der flussnahen Ebene eine Burg, die als Festung diente und den lokalen Reichtum symbolisierte. Im Wandel der Zeiten verfiel das Schloss, so dass 1728 das heutige Barockschloss errichtet wurde.

Dieses imposante Bauwerk, das 1962 restauriert wurde, ist ein Zeugnis der mittelalterlichen Vergangenheit der Region. Die barocken Verzierungen des Eckturms und der beiden Aussichtstürme sind bemerkenswert und spiegeln den architektonischen Reichtum der damaligen Zeit wider. Leider ist die Burg nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Bettendorf selbst hat eine Geschichte, die mit dem Aufstieg und dem Fall von Adelsfamilien verbunden ist. Bis 1330 stand es unter der Herrschaft von Diekirch, später wurde es vom Grafen von Luxemburg unter die Verwaltung von Hanry de Betandorffe gestellt. Im Jahr 1473 war Bettendorf mit 48 Haushalten zu einer ansehnlichen Stadt herangewachsen, was von ihrer Bedeutung zeugt. Im 18. Jahrhundert herrschte die Familie d'Olimart, gefolgt von der Familie von Puttkamer, über das gesamte Bettendorf.

Das strategisch am linken Ufer gelegene Schloss erlebte im 19. Jahrhundert den Untergang ihrer Vorgänger. Heute steht die Burg Bettendorf stolz da und verkörpert das Auf und Ab der Jahrhunderte, die Geschichten des Adels und das bleibende Erbe der mittelalterlichen Vergangenheit Luxemburgs.

Kontakt

Adresse: Administration Communale de Bettendorf
1, Rue Neuve
L-9353 Bettendorf
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

© Studio Frank Weber
gratis
mit derLuxembourgCard
Burg Bourscheid
Erkunden Sie die faszinierende Burg Bourscheid, wo Geschichte auf atemberaubende Naturkulissen trifft. Die imposante Burg thront majestätisch über dem Tal der Sauer und lädt zu einer Zeitreise in eine vergangene Ära ein. Ein unvergesslicher Ausflug in die reiche Geschichte des Éislek.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
Schloss Erpeldange-sur-Sûre
Entdecken Sie das Schloss Erpeldange-sur-Sûre, das leider nur von außen besichtigt werden kann.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
gratis
mit derLuxembourgCard
Schloss Vianden
Erkunden Sie das Schloss Vianden, eines der schönsten und eindrucksvollsten Schlösser Europas, das durch seine majestätische Kulisse, seinen ausgezeichneten Erhaltungszustand und seine Geschichte begeistert.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
Schloss Berg
Entdecken Sie das beeindruckende Schloss Berg in Colmar-Berg, die Residenz des Großherzogs. Um die Privatssphäre der großherzoglichen Familie zu wahren, kann das Schloss selbstverständlich nur von außen besichtigt werden.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
Burg Esch-sur-Sûre
Die Ruine der Burg Esch-sur-Sûre erzählt spannende Geschichten vergangener Zeiten und bietet gleichzeitig einen traumhaften Blick auf die umgebende Natur sowie das mittelalterliche Städtchen, das ihr zu Füßen liegt.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
Schloss Clervaux
Entdecken Sie das Schloss Clervaux, erbaut im 12. Jahrhundert und nach dem Zweiten Weltkrieg restauriert. Bewundern Sie die Ausstellungen im Schloss, darunter das Museum der Ardennenoffensive, die Modellbauten von Luxemburger Schlössern und die Fotoausstellung "The Family of Man".
Mehr erfahren
© ORT Éislek
Schloss Schorels
Entdecken Sie die frei zugänglichen Ruinen dieser mittelalterlichen Burg.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
Schloss Wiltz
Entdecken Sie das imposante Schloss Wiltz! Erkunden Sie das Museum für Braukunst und das Museum der Ardennenschlacht und erleben Sie kulturelle Veranstaltungen im bezaubernden Amphitheater vor dieser historischen Kulisse.
Mehr erfahren
© Visit Éislek
Burg Brandenbourg
Entdecken Sie vergangene Zeiten in der Burg Brandenbourg. Auf einem Hügel gelegen, verzaubert diese eindrucksvolle Ruine durch ihre Aussicht und ihrer geheimnisvollen Atmosphäre. Dank Info-Tafeln können Besucher das Bauwerk frei erkunden.
Mehr erfahren