© Pancake! Photographie

The Good Life Der Riese geht auf die Reise

1 Minute

Der Märchenpark in Bettemburg ist in Luxemburg und weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt und ein wahrer Besuchermagnet. Sein Wahrzeichen ist der große Riese, der neben einem Spielplatz liegt und die Kinder dazu einlädt, auf ihm herumzuklettern. Doch nun ist er erwacht! Wer sich traut, kann ihm durch den Park und die ganze Stadt Bettemburg folgen.

Als der Riese auf einmal laut schnarcht und sich bewegt, fallen Léa und Ben fast von seinem Bauch vor Schreck. Lebt die Figur etwa doch? Die beiden Fünfjährigen gucken in Richtung der Geräuschquelle. Uff, es ist nur ein Lautsprecher! Und der gute, alte Riese im Bettemburger Märchenpark ist weiterhin nur eine Kunstfigur. Doch was, wenn er wirklich zum Leben erwachen würde?...

Sie möchten die Story weiterlesen? Bestellen Sie jetzt kostenlos die neueste Ausgabe von Luci direkt zu Ihnen nach Hause!  Im Magazin warten weitere spannende Geschichten.

Vorschau weiterer Luci-Storys

© Pancake! Photographie
Schwebend auf Zeitreise

Eine Fahrt mit dem Sessellift in Vianden ist wie eine Zeitreise. Langsam schwebend, leise schwankend, sanft ratternd.

Mehr erfahren
© Thomas Jutzler
Folge dem Flügelschlag!

In der Moselregion, versteckt im malerischen Städtchen Grevenmacher, befindet sich ein Ort, der in eine andere Welt entführt. Der Schmetterlingsgarten, ein farbenfrohes Spektakel der Natur.

Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Der Riese geht auf die Reise

Der Märchenpark in Bettemburg ist in Luxemburg und weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt und ein wahrer Besuchermagnet. 

Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Reisen für Geist und Seele

In der lebendigen Kulturlandschaft Luxemburgs verbergen sich oftmals unerwartete Schätze.

Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Schloss- Traum- Reisende

Schlösser können Kraftplätze sein, eine Einladung, zu träumen.

Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Natürlich leidenschaftlich!

Das Naturschutzgebiet „Haff Réimech“ und das dort erbaute Biodiversum sind ein faszinierender Ort, um der Natur in Luxemburg ganz nahe zu kommen und gleichzeitig viel über Natur- und Umweltschutz zu lernen.

Mehr erfahren
© André Schösser
Der Weg des Wandels

Durch den Süden der malerischen Landschaften Luxemburgs schlängelt sich ein besonderer Wanderweg, der die Herzen von Naturliebhabern und Geschichtsbegeisterten gleichermaßen erobert: der Minett Trail.

Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Verborgene Tunnel und sprechende Steine

Die Kasematten, das ist ein faszinierendes, kilometerlanges Tunnelsystem, das die gesamte Altstadt von Luxemburg Stadt unterirdisch durchzieht und sogar bis aufs Kirchberg-Plateau reicht.

Mehr erfahren
© Thomas Jutzler
Schiefer- Geschichte

In den grünen Hügeln des malerischen Obermartelingen liegt ein Ort, der die Besucher in eine Epoche führt, als Handarbeit noch der Schlüssel zur Industrie war.

Mehr erfahren
© Alfonso Salgueiro
Go with the Flow

Drei Freunde, drei Fahrräder, ein Fluss, ein grenzenlos schönes gemeinsames Erlebnis: von West nach Ost entlang der Sauer.

Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
2 PS und ganz viel Herzblut

Charel Braquet und seine Ardenner Pferde sind ein eingespieltes Team. Besucherinnen und Besucher können dieses Gespann im Naturerlebniszentrum „Robbesscheier“ kennenlernen.

Mehr erfahren
© Pancake! Photographie
Luxemburg, Deine Bilder!

Die Geschichte der Fotokunst im Großherzogtum beginnt mit einem ihrer berühmtesten Pioniere, dem Fotografen Edward Steichen.

Mehr erfahren

Holen Sie sich das Luci-Magazin nach Hause


  • Inspiring Travel Stories from Luxembourg
  • Geschichten rund um Orte, Menschen, Erlebnisse und Ideen aus Luxemburg
  • Bestellen oder abonnieren Sie das Magazin kostenlos