© Elisabeth Ney

Rindschleiden

Luxemburgs kleinstes Dorf Rindschleiden ist ein Ort im Guttland, an dem Auge und Seele Rast machen können.

Willkommen im malerischen Dorf Rindschleiden, dem kleinsten Dorf Luxemburgs – ein idyllischer Rückzugsort, der Geschichte, Spiritualität und Natur harmonisch miteinander verbindet. Trotz seiner bescheidenen Größe ist Rindschleiden ein wahres Juwel, eingebettet in die bezaubernde Landschaft Luxemburgs. Hier erwartet Besucher eine einzigartige Reise, bei der der Meditationspfad, das Museum Thillenvogtei und die charmante Dorfkirche im Mittelpunkt stehen, und die dennoch die Intimität und den Charme eines der kleinsten Dörfer des Landes bewahrt.

Das Auge bleibt an der Kirche hängen, an dem kleinen Museum „Thillenvogtei“, an dem Bistrot mit den knallbunten Wegweisern im Vorgarten, an den Apfelbäumen.

Der Blick geht in die Weite, über die hügeligen Felder. Rindschleiden wurde dort erbaut, wo früher eine keltische Kultstätte war. Die Kelten hatten schon immer ein Händchen für besondere Plätze. Vom Dorfmittelpunkt aus ist es nicht weit zum Besinnungs- und Meditationspfad. Der Weg führt auf ein kleines Wäldchen zu, dann umhüllt die kühle Dunkelheit den Spaziergänger. Es riecht nach saftigem Tannengrün. Texte auf dem Weg regen zum Nachdenken an: „Auch die Ewigkeit besteht aus Augenblicken“. Ein solcher Augenblick kann es sein, wenn das Wäldchen endet und ein kleiner Teich auftaucht, dahinter die Silhouette des kleinsten Dorfes im Land. Ein kleines Fleckchen, das große Entspannung bringt.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Kontakt

Adresse: Rindschleiden
L-8831 Rindschleiden
Auf Karte anzeigen

Sehenswürdigkeiten vor Ort

St. Willibrord Kirche
St. Willibrord Kirche
Mehr erfahren
© Elisabeth Ney
Ländliches Museum Thillenvogtei
Ländliches Museum Thillenvogtei
Mehr erfahren
© Pancake! Photographie, Visit Guttland
Thematische Wege
Naturpfad 'Meditationspfad' Rindschleiden
Distanz: 1,49 km
Dauer: 0:25 h
Schwierigkeitsgrad: leicht
Mehr erfahren