© Nienke Krook

Bock-Kasematten

Wo? Montée de Clausen, L-1343 Luxembourg

gratis
mit derLuxembourgCard

Bock-Kasematten: Unterirdisches Weltkulturerbe

Die Bock-Kasematten, ein unterirdisches Verteidigungssystem aus kilometerlangen Gängen, stellen heute eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Luxemburgs dar. Diese unterirdischen Galerien wurden im 17. Jahrhundert unter spanischer Herrschaft angelegt und danach zweimal erweitert. Auch die Besichtigung der archäologischen Krypta, Vorzimmer der Kasematten, ist ein spannendes Erlebnis. Angesichts dieser eindrucksvollen Festungswerke erhielt Luxemburg sogar den Beinamen „Gibraltar des Nordens“.

Entdecken Sie die spannende Geschichte der Kasematten und genießen Sie wunderschöne Ausblicke auf die Stadtteile Grund, Clausen und Pfaffenthal.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten können sich ändern. Bitte überprüfen Sie sie zur Sicherheit vor Ihrem Besuch.
Montag04.03.2024 : 10:45 - 15:00 , 10:45 - 15:00
Dienstag05.03.2024 : 10:45 - 15:00
Mittwoch06.03.2024 : 10:45 - 15:00
Donnerstag07.03.2024 : 10:45 - 15:00
Freitag08.03.2024 : 10:45 - 15:00
Samstag09.03.2024 : 10:45 - 15:00
Sonntag10.03.2024 : 10:45 - 15:00

Zugang täglich, alle 15 Minuten, von 10:45 bis 15 Uhr (letzter Eintritt)

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Cookies aktiviert sind, falls Sie diesen Inhalt nicht sehen können.

Bock-Kasematten

gratis
mit derLuxembourgCard

Preise

Erwachsene

Standard-Preis 8€

Kinder zwischen 4 und 12 Jahren

Standard-Preis 4€

Studenten und Senioren

Standard-Preis 6.5€

Für Kinder unter 4 Jahren: gratis

Standard-Preis 0€

LuxembourgCard


  • Ermäßigungen von bis zu -30%
  • Kostenloser Zugang zu mehr als 90 Attraktionen

Kontakt

Adresse: Luxembourg City Tourist Office
Montée de Clausen
L-1343 Luxembourg City
Auf Karte anzeigen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

© Alfonso Salgueiro
Altstadt und Festung Luxemburg
Unterwegs mitten im lebendigen Unesco-Weltkulturerbe
Mehr erfahren
© Christian Millen / LFT
Großherzoglicher Palast
Stadtresidenz des Großherzogs
Mehr erfahren
© Binsfeld / Luxembourg City Tourist Office
Petruss-Kasematten
Der Ursprung der Petruss-Kasematten geht auf die Zeit zurück, als die Spanier die mittelalterlichen Festungswerke modernisierten und große Bastionen wie die des Beck errichteten, auf deren Plattform sich die heutige Place de la Constitution befindet.
Mehr erfahren

Verborgene Tunnel und sprechende Steine

Transforming Experiences

Die Kasematten, das ist ein faszinierendes, kilometerlanges Tunnelsystem, das die gesamte Altstadt von Luxemburg- Stadt unterirdisch durchzieht und sogar bis aufs Kirchberg-Plateau reicht.

Mehr lesen
© Pancake! Photographie