reserve naturelle schwaarzenhaff stengefort001
©

Naturreservat Schwaarzenhaff

Naturreservat Schwaarzenhaff

Das Naturreservat „Schwaarzenhaff“ ist Teil des Gebiets Natura 2000 „Mamer- und Eischtal“, die mit einer Fläche von 6.797,60 Hektar das größte Naturschutzgebiet von europäischem Interesse in Luxemburg ist. Der Standort umfasst zwei Gebiete, die besonders geschützt sind: die „Steelkollen“ in der Nähe von Steinfort und der Steinbruch von „Jongebësch“ in der Nähe von Eischen. Das Naturreservat bietet viele verschiedene Habitate, wie zum Beispiel naturnahe Trockenwiesen, einen Auenwald, Feuchtwiesen und Rotbuchenwälder. Darüber hinaus ist sie Lebensraum für sehr seltene Spezien, wie die Geburtshelferkröte und Fledermäuse.

Kontakt

Adresse: Nature reserve Schwaarzenhaff
rue Collart 1
L-8414 Steinfort
Auf Karte anzeigen
Tel.:+352 26 39 34 08
E-Mail:mirador@anf.etat.lu
Webseite:http://www.nature.lu
Anreise planen