lft 2017 06742 large

Biodiversum - Naturschutzgebiet Haff Réimech - Remerschen

Interaktive Ausstellung auf zwei Etagen: Geschichte der Entstehung des Naturschutzgebietes "Haff Réimech", Informationen über Flora und Fauna und ihre Bedeutung für unsere Lebensqualität. • Pädagogisches Zentrum für Schulklassen • Temporäre Ausstellungen zu Nachhaltigkeitsthemen • Naherholungsgebiet mit Naturlehrpfaden und mehreren Beobachtungshütten • Führungen in verschiedenen Sprachen des Museums oder des Naturschutzgebietes auf Anfrage

Zurück
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Biodiversum: Natur trifft futuristische Architektur

Das futuristisch gestaltete Naturschutzzentrum Biodiversum wurde auf einer künstlich geschaffenen Insel errichtet und befindet sich am Fuß der Weinberge im Naturschutzgebiet „Haff Réimech“. Im Erdgeschoss werden u.a. die Geschichte des Naturschutzgebietes und die Unterwasserwelt präsentiert. Das Obergeschoss bringt dem Besucher die Vogel- und Pflanzenwelt, weitere Naturschutzgebiete Luxemburgs, Umweltschutz und Nachhaltigkeit nahe. Der Besuch lässt sich wunderbar mit einem ornithologischen Rundgang durch das Naturreservat verbinden, das für seine große Vielfalt an Vogelarten und seine reiche Flora und Fauna geschätzt wird. Angrenzende Baggerweiher sorgen im Sommer für Abkühlung.


Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  Morgen Nachmittag
Montag Geschlossen Geschlossen
Dienstag 10.00 18.00
Mittwoch 10.00 18.00
Donnerstag 10.00 18.00
Freitag 10.00 18.00
Samstag 10.00 18.00
Sonntag 10.00 18.00

Preise

Free - Gratuit - Gratis


Labels

EureWelcome

VisitLuxembourg-App

Orte, Begegnungen, Highlights: Die besten Tipps und Touren in Luxemburg. Stellen Sie Ihr persönliches Reiseerlebnis zusammen.

Weiterlesen