Wann? Montag 06.03.202318:00 Uhr

Verleihung des Amnesty Mediepräis 2023, des luxemburgischen Medienpreises für Menschenrechte.
Wo? 3, Place des Rotondes, L-2448 Schulungen/Konferenzen

Amnesty International Luxemburg lädt dazu ein, die besten journalistischen Publikationen zum Thema Menschenrechte bei der Verleihung seines Medienpreises, dem Amnesty Mediepräis 2023, zu entdecken. An diesem Abend werden die Nominierten der drei Kategorien (Artikel, Audiovisuelles, Multimedia) ihre Arbeiten vorstellen und die Jury wird den Gewinner*innen des Preises bekannt geben.

Mit diesem Preis hebt Amnesty International den Beitrag der luxemburgischen Medien zur öffentlichen Debatte über Menschenrechtsthemen hervor und möchte Medienschaffende dazu ermutigen, weiterhin Ungerechtigkeiten im Großherzogtum und in der Welt aufzudecken.


Medienschaffende, aber auch die breite Öffentlichkeit, sind eingeladen, bis zum 9. Januar 2023 über das Anmeldeformular auf der Website www.amnesty.lu Beiträge einzureichen. Es ist auch möglich, die Arbeit einer dritten Person vorzuschlagen, d.h. beispielsweise einen Artikel, einen Podcast oder eine Reportage, die Sie in letzter Zeit beeindruckt hat und die Ihrer Meinung nach eine Auszeichnung verdient hat. Das Team von Amnesty International Luxemburg wird sich mit dem/der betreffenden Autor*in in Verbindung setzen, um ihn/sie darüber zu informieren und seine/ihre Erlaubnis für die Teilnahme am Wettbewerb einzuholen.


Eine Jury, die sich aus Vertreter*innen der Zivilgesellschaft und der Medien zusammensetzt, entscheidet über die Preisvergabe. In diesem Jahr besteht die Jury aus den folgenden Mitgliedern:

-      Luc Caregari, Journalist bei Reporter und Gewinner des Amnesty Mediepräis 2022 (Kategorie Artikel)

-      Prof. Dr. Jörg Gerkrath, Professor für öffentliches Recht an der Universität Luxemburg

-      Caroline Mart, Journalistin bei RTL Télé und Gewinnerin des Amnesty Mediepräis 2022 (Besondere Erwähnung)

-      Misch Pautsch, Mitglied des Vorstands des Presserats von Luxemburg und Journalist beim Lëtzebuerger Journal

-      Gilbert Pregno, Präsident der Beratenden Kommission für Menschenrechte (Commission consultative des Droits de l'Homme, CCDH)

-      Catherine Warin, Präsidentin und Mitbegründerin von Passerell und Anwältin

-      Juliette Ganshow und Benedikt Strauß, Gewinner*innen des Wettbewerbs Jeune journaliste 2021/22.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb sind auf der eigens dafür eingerichteten Internetseite detailliert beschrieben: www.amnesty.lu/medieprais/

Ticket buchen

© echo.lu
Die nächsten Termine
Montag 06.03.202318:00 Uhr

Veranstaltungsort

Adresse: Rotondes
3, Place des Rotondes
L-2448
Auf Karte anzeigen
Anreise planen

Wo? 9, place de la Libération, L-9060 ETTELBRUCK

Wann? 21.03.2023

Liesung: Anja di Bartolomeo - Charel Meder

Liesung: Anja di Bartolomeo - Charel Meder

Mehr erfahren

Wo? 9, place de la Libération, L-9060 ETTELBRUCK

Wann? 25.02.2023

Kannerliesung: Dem Louis seng Nues

Kannerliesung: Dem Louis seng Nues

Mehr erfahren

Wo? 1, place Marie-Adélaïde, L-9063 ETTELBRUCK

Wann? 22.05.2023

¡VIVA LA LIBERTAD! – LATEINAMERIKANISCHE REVOLUTIONEN IM FILM

Steve Hoegener & Kim Nommesch | Film, Gesellschaft & Politik 8/8

Mehr erfahren

Wo? 41, rue Notre-Dame, L-2240 LUXEMBOURG

Wann? 02.02.2023

Haunted Worlds: Reckoning with Ghosts in Arts and Heritage Practice

Haunted Worlds: Reckoning with Ghosts in Arts and Heritage Practice

Mehr erfahren
Film, Gesellschaft & Politik © DR

Wo? 1, place Marie-Adélaïde, L-9063 ETTELBRUCK

Wann? 27.03.2023

UCHRONIE: ‚UNGESCHEHENE‘ GESCHICHTE IM KINO

Film, Gesellschaft & Politik 6/8

Mehr erfahren

Wo? 31-37, rue Léon Metz, L-4238 ESCH-SUR-ALZETTE

Wann? 28.03.2023

Vitalhome (Kayl)

Betreutes Wohnen

Mehr erfahren

Wo? 31-37, rue Léon Metz, L-4238 ESCH-SUR-ALZETTE

Wann? 06.03.2023

Internet Banking & méi (auf Französisch)

Konferenz

Mehr erfahren

Wo? 31-37, rue Léon Metz, L-4238 ESCH-SUR-ALZETTE

Wann? 20.02.2023

Internet Banking & méi (auf Luxemburgisch)

Konferenz

Mehr erfahren

Wo? 1, rue de l'Ecole, L-6162

Wann? 25.02.2023

Triple P-Positive Parenting Program

Cours fir Eltere vu Kanner vun 2-10 Joer (LU)ur

Mehr erfahren