©

Luci TV Ausgabe 1: neue Reiseerlebnisse in Luxemburg – Outdoors Passion

Die erste Ausgabe von Luci TV richtete sich an Tourismusprofis aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im TV-Format konzipiert und produziert, wurde die erste Ausgabe von Luci TV am 20. Mai 2021 live aus der ehemaligen Benediktinerabtei Neumünster in Luxemburg-Stadt übertragen. In Corona-Zeiten schlägt LFT damit neue Wege ein, um Multiplikatoren einen attraktiven ersten Einblick in die Destination zu geben.

Zielpublikum waren Touristiker aus dem deutschsprachigen Raum. Ihnen zeigte Luci TV in einem Mix aus Filmbeiträgen und Diskussionen mit lokalen Akteuren neue Reiseerlebnisse in Luxemburg. Über das umfangreiche Outdoor- und Kulturangebot Luxemburgs sprach Dr. Sebastian Reddeker, CEO von Luxembourg for Tourism, mit Linda Salentin von der Region Mullerthal – Kleine Luxemburger Schweiz, Jessica-Maria Rauch vom Kulturhauptstadtprojekt Esch 2022, Philippe Herkrath von Provelo.lu und dem UNESCO-Beauftragen der Stadt Dr. Robert L. Philippart.

Wandern durch faszinierende Landschaften im Mullerthal, Biken durch Weinberge an der Mosel, bunte Erlebnisse im Land der Roten Erde, wo Natur und Industriekultur sich vereinen: Die rund 30-minütige Live-Übertragung bot einen unterhaltsamen und dabei informativen Mix. Vom Wandern ohne Gepäck über besondere Touren mit dem Rad bis zu kulturellen Highlights im „wilden Süden“.

Am 28. September 2021 folgt dann die französischsprachige Ausgabe von Luci TV für Reiseprofis aus Frankreich sowie die englischsprachige Ausgabe für den niederländischen Markt. Auch diese beiden Sendungen werden live angeboten.

Luci TV hier ansehen: Youtube-Kanal von VisitLuxembourg

Kontakt:

Patrick Even
International Trade Relations
Patrick.even©lft.lu

 

Abonnieren Sie den Newsletter!