Stadtbredimus

Beschreibung

Das Schloss, die Schleuse & die Genossenschaftskellerei

Schloss von Stadtbredimus, Heimat des Nationaldichters Edmond de la Fontaine, genannt "Dicks", heute Sitz der Genossenschaftsgesellschaft "Domaines de Vinsmoselle", der Cunibert-Weinbruderschaft und "La Tourelle". Bei der Kirche das Grab von Edmond de la Fontaine, genannt "Dicks". Am Ufer der Mosel in Richtung Grevenmacher, "Paul Eyschen" Denkmal, früherer Weinbauminister. Moselschleuse. An der Schleuse Denkmal das an die frühere römische Brücke zwischen Stadtbredimus und Palzem erinnert. Rundgang organisiert von "Domaines de Vinsmoselle".


Adresse