n4.7
© Visit Luxembourg
Luxembourg City Éislek Müllerthal Mosel Minett Guttland Germany France

Lokaler Wanderweg - N4

Startpunkt

Rue Principale, Nommern (Rathaus)

Zielpunkt

Rue Principale, Nommern (Rathaus)

Streckenlänge

5,23 km

Dauer

1:35 h

Schwierigkeit

mittel

  • Kondition
  • Technik

Höchster Punkt

146 Hm

Niedrigster Punkt

146 Hm

Rundwanderwege Laura Schömer

Beschreibung

Familienfreundlicher Wanderweg mit geologischem Highlight: Luxemburgs größter Champignon!

Auf diesem kurzen Wanderweg erreichen Sie eins der geologischen Highlights der Region: die Felsformation Champignon. Dabei handelt es sich um einen freistehenden Felsblock, der die Form eines Pilzes hat. Diese Form ist auf natürliche Weise durch Verwitterungsprozesse entstanden. Der Wanderweg führt zunächst durch den Wald mit leichtem Auf- und Abstieg. Das letzte Stück führt über Offenland zurück zum Ausgangspunkt.

Die Tour ist nicht kinderwagenfreundlich, da es in der ersten Hälfte einige Treppen hinab geht.

 

 

zum Tourenrouting
lokaler-wanderweg-n4 gpx
62200037
©
Anreise planen
20200513 184713
n4.9
20200513 182121
n4.1
20200513 191410
n4.6
n4.8
20200513 191629
20200513 191603
n4.4
20200513 182945
20200513 182258
20200513 192449
n4.3
n4.0
Alle Bilder anzeigen

Kontakt

Adresse: Lokaler Wanderweg - N4
31, Rue Principale
L-7465 Nommern
Auf Karte anzeigen
Tel.:+352 72 04 57 1
E-Mail:info@mullerthal.lu
Webseite:http://www.mullerthal.lu
Problem melden

Am Wegesrand

Lokaler Wanderweg - N4

  • dsc 0640 champignon

    Wo? CR 119, L-7465 Nommern

    Felsformation „Champignon"

    Felsformation „Champignon"

    Mehr erfahren

Ähnliche Wandertouren

21 Bahnhof zu Bahnhof Bettembourg - Dudelange-Burange
Rundwanderwege
21 Bahnhof zu Bahnhof Bettembourg - Dudelange-Burange

Distanz: 14,68 km
Dauer: 3:45 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
22 Bahnhof zu Bahnhof Dudelange - Burange - Rumelange
Rundwanderwege
22 Bahnhof zu Bahnhof Dudelange - Burange - Rumelange

Distanz: 10,28 km
Dauer: 3:00 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
Die früheren Tagebaugebiete des Minett sind heute Naturschutzgebiete
Rundwanderwege
23 Bahnhof zu Bahnhof Rumelange - Kayl

Distanz: 12,64 km
Dauer: 3:25 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
25 Bahhof zu Bahnhof Kayl - Schifflange - Esch-sur-Alzette
Rundwanderwege
25 Bahhof zu Bahnhof Kayl - Schifflange - Esch-sur-Alzette

Distanz: 21,80 km
Dauer: 6:00 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
Der Hochofen "A" lässt sich zu Fuß besichtigen
Rundwanderwege
26 Bahnhof zu Bahnhof Esch-sur-Alzette - Belvaux-Soleuvre

Distanz: 9,06 km
Dauer: 2:25 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
Auf Informationstafeln, die einen anderen Wanderweg beschreiben, kann man mehr über das ehemalige Abbaugebiet in Erfahrung bringen.
Rundwanderwege
29 Bahnhof zu Bahnhof Niederkorn - Rodange

Distanz: 10,16 km
Dauer: 2:55 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
With the "Train 1900" you can travel between Fond-de-Gras and Pétange
Rundwanderwege

Geheimtipp

30 Bahnhof zu Bahnhof Oberkorn - Fond de Gras - Rodange

Distanz: 17,83 km
Dauer: 4:55 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
31 Station to station Bascharage/Sanem - Leudelange station
Rundwanderwege
32 Bahnhof zu Bahnhof Bascharage-Sanem - Dippach-Reckange

Distanz: 10,16 km
Dauer: 2:35 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
Die CFL-Wanderungen sind ideal, um einen Tagesausflug zu planen.
Rundwanderwege

Barrierefreie Wege

34 Bahnhof zu Bahnhof Pétange - Kleinbettingen

Distanz: 16,27 km
Dauer: 4:05 h
Schwierigkeitsgrad: mittel

Mehr erfahren
outdooractive Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.