Andere

Dinosaurier-Ausstellung

21.11.2021  -  20.02.2022

Zum ersten Mal in Luxemburg Die Stadt öffnet seine Türen für die legendärsten Kreaturen unserer Geschichte: die Dinosaurier. Begeben Sie sich den ganzen Tag auf ein Abenteuer mit vielen Reproduktionen von Größe XL Triceratops, Velociraptor Pteranodon, parasaurolophus und natürlich der Tyrannosaurus! Ungefähr dreißig Dinosaurier vor Ort, darunter mehrere Roboter für ein noch intensiveres Erlebnis! Spiele ab 3 Jahren unterhaltsame Aktivitäten wie archäologische Ausgrabungen mit Bildungsmodulen ... Eine Animation um einen Velociraptor Während der gesamten Ausstellung wird der angehende Besucher aufgefordert, einen Fragebogen auszufüllen, den er am Ende des Kurses selbst korrigieren kann, um das Diplom eines kleinen Paläontologen zu erhalten. - Mehrere Sandkästen ermöglichen es Ihnen, ein Dinosaurierskelett zu entdecken, indem Sie mit einem Pinsel suchen. - Virtual-Reality-Headsets tauchen den Betrachter auch in den Alltag eines Apatosaurus ein - Die Vorführung eines Dokumentarfilms von 35 Minuten ???? ERÖFFNUNGSTAG: Freitag, 18. Februar Samstag, 19. Februar Sonntag, 20. Februar 2022 ???? ZEITPLAN-INFO 9:30 bis 18:30 Uhr nonstop Montag, 21. Februar Dienstag, 22. Februar Und Mittwoch, 23. Februar 2022 ???? 16 bis 19 Uhr Bequemlichkeit : Preise: 8 € / Kind von 3 bis 12 10 € / Erwachsener. Informationen unter 0032 6 99 86 78 98 ???? • Präsentieren Sie einen NEGATIVEN PCR-Test, der weniger als 48 Stunden zurückliegt • Gesundheitspass • Präsentieren Sie einen NEGATIVE ANTIGENIC Test mit einer Laufzeit von weniger als 24 Stunden • Auf Smartphone oder • In Papierversion In der Warteschlange ist das Tragen einer Maske Pflicht für über 12-jährige

Eintrag :

8 € von 3 bis 12 Jahren und 10 € ab 13 Jahren 8 €


Ticket

Webseite : Sur place
Verkäufer : Danglade


Echo

Der Inhalt wird von ECHO zur Verfügung gestellt – Alle Angaben ohne Gewähr!

Möchten Sie Ihre Veranstaltungen im Agenda What's on veröffentlichen? Verwalten Sie und veröffentlichen Sie Ihre eigene Erlebnisse auf https://www.echo.lu/de/organiser.