Shopping in Esch-sur-Alzette

Die zweitgrößte Stadt Luxemburgs erfreut sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Als einstiges Bergbauzentrum hat Esch-sur-Alzette sehr viel zur wirtschaftlichen Entwicklung des Landes beigetragen und ist dem Einbruch des metallverarbeitenden Gewerbes mit Mut, Entschlossenheit und Genialität begegnet. Heute ist es zugleich Universitätsstadt, Zentrum für Forschung und Innovation sowie ein äußerst dynamischer Dreh- und Angelpunkt für Kultur, Tourismus und Handel.

Die Stadt hat viel zu bieten, darunter auch denjenigen, die gerne durch Geschäfte bummeln: Esch-sur-Alzette hat die längste Fußgängerzone des Landes. Auf der langen, lichten Rue de l’Alzette, zwischen dem Rathausplatz und der Place de la Résistance, findet der Besucher auf fast 500,000 Quadratmetern über 400 Geschäfte. Selbst die anspruchsvollsten finden hier genau das, was sie suchen.

Von über 5000 Parkplätzen aus ist alles gut zu erreichen. Auch für Erfrischungspausen zwischen den Besuchen in den Geschäften und Kaufhäusern ist gesorgt: Es fehlt nicht an unterschiedlichsten Restaurants, Brasserien und Cafés. Zudem erwartet die Bewohner der Stadt, die Besucher und auch die Grenzgänger zweimal in der Woche, dienstags und freitags, ein Markt mit frischen Lebensmitteln auf dem Hauptplatz vor dem Rathaus.

Das ist aber noch nicht alles. Auf dem Gelände der ehemaligen Eisenhütte in Belval lädt die Besucher ein weiteres Shopping-Eldorado ein: das Belval Plaza Shopping Center.

Eschopping City

Esch-sur-Alzette Shopping

Eschopping City

11, rue de Luxembourg
L-4220 Esch-sur-Alzette
+352 55 05 21

Jetzt abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, einfach und gratis...