VeloRoute SaarLorLux in Luxemburg

Dieser Fernradweg durchquert gleich drei Länder und lässt Sie deren herrliche Landschaften, Kulturstätten und Sehenswürdigkeiten entdecken. Und genau das macht die berühmte VeloRoute SaarLorLux aus. Die 486 km lange Route verläuft durch Deutschland, Frankreich und Luxemburg, durch Täler, vorbei an Seen, Weinbergen und Wäldern sowie durch die historischen Städte Saarbrücken, Metz, Luxemburg und Trier. Sie führt hauptsächlich über gut ausgebaute Radwege und wenig befahrene Nebenstraßen.

Auf luxemburgisches Staatsgebiet gelangt man über Schengen, das kleine romantische Dörfchen, das internationale Bekanntheit erlangt hat. Weiter geht es die Mosel entlang durch die Weinberge bis nach Remich. Dabei liegt Ihnen ein herrliches Panorama zu Füßen. Selbstverständlich findet man hier auch unzählige charmante Plätzchen für Verschnaufpausen, um die Gastronomie, die Weine oder die Natur zu genießen. Der Radweg führt weiter in die Hauptstadt des Großherzogtums. Hier erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die man nicht verpassen sollte. Das Fahrrad-Abenteuer lässt Sie dann ländlichere Gegenden erkunden: Über Beidweiler und Consdorf fahren Sie Richtung Echternach, das in das idyllische Sauertal eingebettet ist. Von dort aus folgt die Route der Sauer und führt nach Wasserbillig, den letzten Stopp im Großherzogtum, bevor man die deutsch-luxemburgische Grenze Richtung Trier passiert. Letztendlich haben Sie so ganze 110 unvergessliche Kilometer in Luxemburg zurückgelegt.

Favoriten

VeloRoute SaarLorLux in Luxemburg

Favoriten anzeigen

Fahrradtour "VeloRoute SaarLorLux"

Wo : Schengen

Schengen - Remich - Luxemburg - Beidweiler - Consdorf - Echternach -...

echternach denzelt

VeloRoute SaarLorLux

Karte

Jetzt abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, einfach und gratis...