Religiöses, archäologisches und industrielles Erbgut in Luxemburg

Religion in Luxemburg - Kirchen und Bauwerke

Verteilt in ganz Luxemburg, findet man in nahezu jeder Ortschaft ein religiöses Bauwerk, ob Kirche, Basilika oder Abtei. In Luxemburg wird vorrangig der Katholische Glaube zelebriert. So kann man vielerorts kleine Dorfkirchen mit außergewöhnlichen Architekturen und feierlichen Dekoren entdecken. Während des Kirchenjahres feiert man in Luxemburg zahlreiche religiöse Feste. Zu den berühmtesten Veranstaltungen gehören sicherlich die Echternacher Springprozession, sowie die Oktave-Wallfahrt in Luxemburg-Stadt.

Archäologie in Luxemburg

Funde aus der Steinzeit, der Römischen Zeit, des Mittelalters oder auch aus dem 20. Jahrhundert bezeugen die blühende Vergangenheit des Landes. In Luxemburg wurden vielerorts archäologische Ausgrabungen durchgeführt, deren Entdeckungen in den zahlreichen Geschichts- und Kunstmuseen ausgestellt sind. Archäologie bedeutet auch, das Leben, die Arbeit und die Traditionen früherer Zivilisationen kennenzulernen. So veranstalten einige archäologische Fundstätten kreative Workshops, durch die man das Leben der Römer oder die Eisenindustrie im Mittelalter spielerisch entdeckt. Die Römische Villa von Echternach oder die Römischen Ruinen von Dalheim gehören wohl zu den best erhaltenen Überresten aus der Antike.

Industrie in Luxemburg: Gruben und Hochöfen der Stahlindustrie

Die weltweite Industrielle Revolution hat in Luxemburg starke Spuren hinterlassen - besonders im Bergbaugebiet des Südens, Wiege der luxemburgischen Stahlindustrie. Eisenerzgruben, Hochöfen und verlassene Fabriken erzählen von einer geschäftigen Vergangenheit, in der der Alltag sicher nicht immer leicht war. Mit ihren Kalköfen aus Römischer Zeit, ihren Eisenbahnen und Kupfergruben, kann man die faszinierende Geschichte der Industrie in Luxemburg auf interessanten Themenrouten erkunden. Eine Fahrt mit der Eisenbahn oder der Abstieg in eine Grube sind ein Erlebnis für die ganze Familie.

Finden Sie die Kulturstätten der Archäologie, Industrie und Religion in Luxemburg

Ortschaft
Region
Suchen
Typ
Filter entfernen

Favoriten

Kulturelles Erbe in Luxemburg

Favoriten anzeigen

Historische Dampfeisenbahn - "Train 1900"

Wo : Differdange

Die Bahnlinie des "Train 1900" (touristische Dampfeisenbahn)...

historische dampfeisenbahn train 1900 02

Minett Park Fond-de-Gras

Wo : Differdange

Minett-Park Fond-de-Gras: Dampfzug und Bergarbeiter-Flair Heutzutage kann...

fond de gras train 1900 copyright pulsa pictures ort sud 54

Museum Dräi Eechelen - Festung, Geschichte, Identität

Wo : Luxemburg-Stadt

Museum Dräi Eechelen: Festung, Geschichte, Identität Eine...

ont 2012 00187 christof weber musee 3 eechelen

SEO Wasserkraftwerk

Wo : Vianden

Pump-Wasserkraftwerk: Strom für Europa Das gigantische...

bassin superieur seo

Tuchwebermuseum "Duch vum Sei"

Wo : Esch-sur-Sûre

Alte Tuchfabrik „Duch vum Séi“ Die frühere...

dsc 5736

St. Laurentius Kirche

Wo : Diekirch

Die aus zwei Schiffen bestehende gotische "Alte St. Laurentius...

st laurentius kirche diekirch 01

"Eenelter" Kapelle

Wo : Reckange

Seit frühchristlicher Zeit steht an dieser Stelle eine Kapelle. Die...

kapelle enelter & menhir reckange

"Espace Muséologique" in Lasauvage

Wo : Lasauvage

Das "Espace Muséologique" in Lasauvage ist der Geschichte des...

espace museologique lasauva entente touristique du sud lft

"Gallo-römische Stätte" Dalheim

Wo : Dalheim

Die gallo-römische Siedlung „Vicus Ricciacus“ beim heutigen...

gallo romische statte dalheim 03

Lage des archäologischen, industriellen und religiösen Erbgut

Karte

Jetzt abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, einfach und gratis...