Top 5
Hochöfen Belval

In Belval werden die Relikte der beiden letzten Hochöfen des Großherzogtums Luxemburg aus den Jahren 1965 und 1970 mit einigen Nebenanlagen erhalten. Die Hochofenanlage ist das industrielle Kulturerbe von Belval. Die Hochöfen A und B des ehe...

Weiterlesen
Willibrordus Basilika Echternach

Die eindrucksvolle Willibrordusbasilika gilt als das bedeutendste religiöse Denkmal des Landes. Im 11. Jahrhundert errichtet, wurde sie nach schweren Zerstörungen im 2. Weltkrieg im ursprünglichen romanischen Stil wiederaufgebaut. Die Krypta ...

Weiterlesen
Echternacher Springprozession

Weltberühmt ist Echternach für seine Springprozession Jedes Jahr am Pfingstdienstag versammeln sich Pilger und Zuschauer aus dem In- und Ausland, um an diesem einzigartigen Kultphänomen teilzunehmen. Das Besondere an der Prozession ist, d...

Weiterlesen
Museum Dräi Eechelen - Festung, Geschichte, Identität

Das Museum Dräi Eechelen - Festung, Geschichte, Identität ist im restaurierten Reduit des Fort Thüngen, gebaut 1732-33, eines aussergewöhnlichen historischen Bauwerks, untergebracht. Die Dauerausstellung veranschaulicht in den einzel...

Weiterlesen
Nationales Bergbaumuseum

Die Sammlung des Grubenmuseums umfasst Werkzeuge, Maschinen, Geräte, Archivdokumente in Zusammenhang mit der Eisenerzförderung in Luxemburg von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts. Der Großteil der S...

Weiterlesen

Religiöses, archäologisches und industrielles Erbgut in Luxemburg

Religion in Luxemburg - Kirchen und Bauwerke

Verteilt in ganz Luxemburg, findet man in nahezu jeder Ortschaft ein religiöses Bauwerk, ob Kirche, Basilika oder Abtei. In Luxemburg wird vorrangig der Katholische Glaube zelebriert. So kann man vielerorts kleine Dorfkirchen mit außergewöhnlichen Architekturen und feierlichen Dekoren entdecken. Während des Kirchenjahres feiert man in Luxemburg zahlreiche religiöse Feste. Zu den berühmtesten Veranstaltungen gehören sicherlich die Echternacher Springprozession, sowie die Oktave-Wallfahrt in Luxemburg-Stadt.

Archäologie in Luxemburg

Funde aus der Steinzeit, der Römischen Zeit, des Mittelalters oder auch aus dem 20. Jahrhundert bezeugen die blühende Vergangenheit des Landes. In Luxemburg wurden vielerorts archäologische Ausgrabungen durchgeführt, deren Entdeckungen in den zahlreichen Geschichts- und Kunstmuseen ausgestellt sind. Archäologie bedeutet auch, das Leben, die Arbeit und die Traditionen früherer Zivilisationen kennenzulernen. So veranstalten einige archäologische Fundstätten kreative Workshops, durch die man das Leben der Römer oder die Eisenindustrie im Mittelalter spielerisch entdeckt. Die Römische Villa von Echternach oder die Römischen Ruinen von Dalheim gehören wohl zu den best erhaltenen Überresten aus der Antike.

Industrie in Luxemburg: Gruben und Hochöfen der Stahlindustrie

Die weltweite Industrielle Revolution hat in Luxemburg starke Spuren hinterlassen - besonders im Bergbaugebiet des Südens, Wiege der luxemburgischen Stahlindustrie. Eisenerzgruben, Hochöfen und verlassene Fabriken erzählen von einer geschäftigen Vergangenheit, in der der Alltag sicher nicht immer leicht war. Mit ihren Kalköfen aus Römischer Zeit, ihren Eisenbahnen und Kupfergruben, kann man die faszinierende Geschichte der Industrie in Luxemburg auf interessanten Themenrouten erkunden. Eine Fahrt mit der Eisenbahn oder der Abstieg in eine Grube sind ein Erlebnis für die ganze Familie.

Finden Sie die Kulturstätten der Archäologie, Industrie und Religion in Luxemburg

Ortschaft
Region
Suchen
Typ
Filter entfernen

Favoriten

Kulturelles Erbe in Luxemburg

Favoriten anzeigen

"Gallo-römische Stätte" Dalheim

Wo : Dalheim

Großer Vicus (Ursprung im 2. Jh. vor Chr.) am Römerweg, von Trier...

gallo romische statte dalheim 03

Historische Dampfeisenbahn - "Train 1900"

Wo : Differdange

Die Bahnlinie des "Train 1900" (touristische Dampfeisenbahn)...

historische dampfeisenbahn train 1900 02

Minett Park - Industrie-, Natur und Eisenbahnpark

Wo : Differdange

Man kann sich nur schwer vorstellen, dass das friedliche, grüne Tal, in...

 industrie und eisenbahnmuseum fond de gras innen

Museum Dräi Eechelen - Festung, Geschichte, Identität

Wo : Luxemburg-Stadt

Das Museum Dräi Eechelen - Festung, Geschichte, Identität ist im...

musee drai eechelen  forteresse histoire identites aussen 5

SEO Wasserkraftwerk

Wo : Vianden

SOCIETE ELECTRIQUE DE L’OUR (S.E.O.) Das Viandener Pumpspeicherwerk ist...

seo wasserkraftwerk vianden  04

Tuchweberemuseum "Duch vum Sei"

Wo : Esch-sur-Sûre

Diese alte Tuchfabrik wurde restauriert und funktioniert heute als lebendiges...

duchfabrik guy krier

St. Laurentius Kirche

Wo : Diekirch

Die aus zwei Schiffen bestehende gotische "Alte St. Laurentius...

st laurentius kirche diekirch 01

"Eenelter" Kapelle

Wo : Reckange

Seit frühchristlicher Zeit steht an dieser Stelle eine Kapelle. Die...

kapelle enelter & menhir reckange

"Gallo-römische Stätte" Echternach

Wo : Echternach

Große Römervilla in der Nähe vom künslich angelegten See....

gallo romische statte echternach

"Gallo-römische Stätte" Grevenmacher

Wo : Grevenmacher

Archäologischer Fund am Potaschberg. Fundamente eines bedeutenden...

gallo romische statte grevenmacher

"Gallo-römische Stätte" Lellig

Wo : Lellig

Überreste eines gallorömischen Friedhofs im "Wellen" Wald...

gallo romische statte lellig

"Rackésmillen" Enscherange

Wo : Enscherange

Alte Wassermühle deren Ursprung auf das Jahr 1824 zurückgeht.

rackesmillen enscherange

Abteimuseum Echternach

Wo : Echternach

Im Jahre 698 gründete Willibrord das Benediktinerkloster Echternach,...

mka4786

Ausgräbermuseum

Wo : Nospelt

Im Ausgräbermuseum werden Originalfundstücken von der Steinzeit bis...

musee archeologique nospelt 2 c gka

Benediktinerabtei Clervaux

Wo : Clervaux

Teilnahme an Exerzitien (Herren: 20 Zimmer in der Abtei, Damen: in gemischten...

benediktinerabtei clervaux 01

Burg Mont Saint-Jean Dudelange

Wo : Dudelange

Der Johannisberg bei Düdelingen Seit jeher übte der Johannisberg...

Burg Mont Saint-Jean Dudelange

Cathédrale Notre-Dame

Wo : Luxemburg-Stadt

Die Kathedrale "Notre-Dame" von Luxemburg, zwischen 1613 und 1621...

cathedrale notre dame luxembourg city

Circular Church

Wo : Ehnen

Einzige runde Kirche im Großherzogtum von Luxemburg.

circular church ehnen

Die Vielfalt des Land der Roten Erde

Vom industriellen Kulturerbe bis hin zur modernen Region weiterlesen

Besinnliche Ferien in Luxemburg

Majestätische Felsenlandschaften begleiten den Wanderer, erholsame Wege durchqueren malerische Dörfer, das satte Grün lädt ein vom Alltag loszulassen. weiterlesen

Lage des archäologischen, industriellen und religiösen Erbgut

Karte

Jetzt abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, einfach und gratis...