Wann? Samstag 25.02.202320:00 Uhr

Carmen
Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH Theater, Film & Shows, Musik Festivals

Carmen

Eine Tanzproduktion mit Musik von Georges Bizet, Isaac Albéniz und Manuel de Falla.


Eine Koproduktion von Luxembourg Ballet, Cube 521 und Opderschmelz Dudelange

Regie und Choreografie | Volha Kastsel, Luxembourg Ballet


„Lieben oder geliebt haben, das ist genug. Es gibt keine andere Perle in den dunklen Falten des Lebens.“ Victor Hugo.


Mit Carmen, der Protagonistin der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée, erlangt der Archetyp der Femme fatale einen breitgesellschaftlichen Ruhm. Doch häufig wird dieser Archetyp als zentraler Verdienst eines außergewöhnlichen Werks in den Mittelpunkt künstlerischen Schaffens und der Unterhaltungsindustrie gerückt. Mérimée verewigt sich als Zeuge einer noch größeren Macht, als Sturmjäger, der furchtlos tief ins Innere einer Naturgewalt eindringt, um deren Schönheit entdecken und deren Wucht erklären zu können. Er beschreibt Carmen’s unglückseligen Verehrer José mit einer auffallenden Anpassungsfähigkeit an widersprüchliche Normen. Vom navarrisch ehrenhaften Hidalgo und pflichtgetreuen Gesetzeshüter zum berüchtigten Gesetzlosen gewandelt und dann bereit, wieder von vorne anzufangen, verkörpert er unermessliche Liebe, die Eigennutz ausharrt, Anschauungen übertrumpft und nie an Wucht verliert. Denn wo keine Liebe ist, ist die Sehnsucht nach ihr um so gewaltiger. Wir laden Sie ein, Carmen durch das Prisma einer aufrichtigen, glühenden und unauslöschbaren Zuneigung zu erleben. Was Sie erwartet: exzellente Tänzer und Livemusik in einer der schönsten und bewegendsten Geschichten der Weltliteratur.


Solist*innen

Kateryna Floria | Luxembourg Ballet, ehemalige Prima-Ballerina am Mariinsky Theater

Oleksii Potomkin | Nationale Oper der Ukraine


Mit Victoria Tvardovskaya, Susanne Wessel, Sofia Binetti, Anton Krauchanka, Oleksii Busko, Artem Shoshyn, Carine Baccega, Laura Guessan et Alisha Leyder.


Musiker

Ender Vielma, Judith Lecuit, Max Mausen, Luc Hemmer, Vania Lecuit und Tommes Rute.


Fotos © Dan Hecho, Natalija Mazak

Preisinformation
ab12,00€
Ticket buchen
ab12,00€
Ticket buchen

© echo.lu
Die nächsten Termine
Samstag 25.02.202320:00 Uhr
Sonntag 26.02.202317:00 Uhr

Veranstaltungsort

Adresse: Cube 521
1, DRIICHT
L-9764 MARNACH
Auf Karte anzeigen
Tel.:00352 521 521
Anreise planen

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 05.02.2023

Misa Tango - Martín Palmeri

Misa Tango - Martín Palmeri

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 04.02.2023

Orchestre de Chambre du Luxembourg

Orchestre de Chambre du Luxembourg

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 16.04.2023

Belgian Brass

Belgian Brass

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 25.03.2023

Kaiser Quartett

Four Kings, One Kaiser!

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 17.03.2023

Kadri Voorand

In Duo with Mihkel Mälgand

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 10.03.2023

Gilles Grethen Quartet + Strings

Gilles Grethen Quartet + Strings

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 28.01.2023

Gemengemusik Munzen

Galaconcert

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 19.03.2023

Harmonie Union Troisvierges

Harmonie Union Troisvierges

Mehr erfahren

Wo? 1, DRIICHT, L-9764 MARNACH

Wann? 02.02.2023

Drei Männer und ein Baby

Drei Männer und ein Baby

Mehr erfahren