Besuchen Sie Troisvierges

Beschreibung

Das im hohen Norden der Ardennen gelegene Gebiet birgt die Überreste einer historischen Vergangenheit von über 2000 Jahren. Seine abwechslungsreiche Umgebung mit Wäldern, Wiesen und Heidelandschaften bieten Ruhe und Erholung. Troisvierges liegt an den Ufern der klaren Woltz. Aus dem einst kleinen Dorf, das sich rund um die antike Kultstätte der Trois Matrones bildete und sich dann zu einem ehemals bedeutenden Eisenbahnknotenpunkt entwickelte, wurde allmählich eine Stadt mit kaufmännischem und (kunst)handwerklichem Charakter. Vielfältiger Freizeitbereich. Boule-Spiel. Seit dem 12. Jahrhundert war Hautbellain aufgrund seiner Lage in unmittelbarer Nähe der Römerstraße als Handelszentrum bekannt. Basbellain, geschichtlich erstmals 585 erwähnt, kann auf eine lange und reiche Vergangenheit zurückblicken. Bereits in den Jahrhunderten zuvor  befand sich hier eine bedeutende (große) Siedlung der Römer. Die Ansiedlungen Goedange und Biwisch sind weitere sehr alte Ortschaften, die beide zurückgelagert in kleinen Tälern am Rande ausgedehnter Waldflächen liegen. Die auf den Anhöhen gelegenen Dörfer Huldange, am Nordhang des Buurgplatz (559 m, höchster Punkt des Großherzogtums) sowie Wilwerdange und Drinklange entlang der Bundesstraße laden zu Entdeckungsreisen in die weite Ardennenlandschaft ein. Naturschutzgebiet Cornelys Millen mit Naturlehrpfad. Verschiedene Biotope, Pflanzen und Tiere. Schwarzstorch.Vielfältiger Freizeitbereich. Boule-Spiel.

www.troisvierges.lu

Naturpark Our Gemeinde

Der im Jahr 2005 offiziell gegründete Naturpark Our liegt im Nordosten Luxemburgs und grenzt an Belgien und Deutschland. Auf einer Fläche von 305 km und mit rund 14.000 Einwohnern haben sich elf Gemeinden mit dem Ziel zusammengetan, Naturschutz und die ökonomische Entwicklung der Region ins Gleichgewicht zu bringen.

Die Landwirtschaft spielt nach wie vor in diesem ländlichen Raum eine bedeutende Rolle. So gibt es zahlreiche Initiativen zur Verbesserung des landwirtschaftlichen Einkommens.

Durch die Schaffung neuer, innovativer Regionalprodukte und deren Vermarktung werden zusätzliche Betriebszweige erschlossen.

Clervaux, Kiischpelt, Parc Hosingen, Putscheid, Tandel, Vianden, Troisvierges

1/9

Touren & Geführte Besichtigungen

Klicken Sie hier, um Google Maps zu starten
Seite teilen