Boulaide

Beschreibung

Boulaide, Baschleiden und Surré sind von zahlreichen Wanderwegen mit Ruhebänken umgeben. Aussichtspunkte: Hochfels, Tempelskamp, Bourglay. Im oberen Teil der Gemeinde fließt die Sauer in ihrem ursprünglichen Bett und flußabwärts formt sie den künstlichen See auf dem man mehrere Wassersportarten betreiben kann. Strand “Rommwiss” in Baschleiden. Spielplätze in Boulaide. Thematischer Weg “Wiese, Bach und Wald” in Baschleiden.

www.boulaide.lu

Gemeinde des Naturpark Obersauer

Hochebenen, enge bewaldete Täler und der See des Staudamms von Esch-Sauer, in den 60er Jahren angelegt um den Trinkwasserverbrauch des Landes zu gewährleisten, bilden die Landschaft des Naturparks. Diese Gegend ist ideal zum Entspannen und dem Wassersport zu frönen sowie ihr Ökosystem kennenzulernen.

Der grüne Tourismus fühlt sich stets mehr bestätigt. In den Sommermonaten finden interessante Naturparkfeste statt, wie das Kino um Séi (Kino am See) in Insenborn und der regionale Bauernmarkt Maart a Musik (Markt und Musik) in Eschdorf.

Das Haus des Naturparks, in der alten Tuchfabrik von Esch-Sauer eingerichtet, ist der Empfangs- und Auskunftsort für die Aktivitäten der Region und beherbergt den zentralen Verkaufspunkt für regionale Produkte.

Folgende Gemeinden bilden den Obersauer-Naturpark: Boulaide, Esch-sur-Sûre, Lac de la Haute Sûre, Winseler


Adresse


Fotogalerie