22 bahnhof zu bahnhof dudelange burange rumelange foto 2

22 Bahnhof zu Bahnhof Dudelange - Burange - Rumelange

Ausgangspunkt: Bahnhof Dudelange-Burange

Zurück
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Einladende Wanderung u. a. durch ehemalige Eisenerz-Tagebaugebiete, vorbei am südlichsten Punkt des Landes an der französischen Grenze. Der Weg beinhaltet vier Steigungen und bietet schöne Panoramablicke, z. B. in der Nähe des Naturschutzgebietes Haard. 

Abkürzungsmöglichkeiten: ausgeschilderter Weg CFL 22a vom Gaalgebierg bergab zum Bahnhof Dudelange-Centre (6,2 km insgesamt) oder, fast am Ende dieses Weges, Abzweigung, mit CFL 22b markiert, zum Bahnhof Dudelange-Usines (5,8 km insgesamt). Beschilderter Weg CFL 22c durch Tétange bis zum gleichnamigen Bahnhof (7,9 km insgesamt).

N.B.: Von und zu den Bahnhöfen von Rumelange und Tétange fahren nur wenige Züge.
Alternative: Bus. Bitte berücksichtigen Sie die Fahrpläne beim Planen Ihrer Tour.

AM WEGESRAND:

  1. Gehaansbierg: mittelalterliche Burgruine mit Kapelle
  2. Haard (198 ha), gehört zu Haard-Hesselbierg-Staebierg, dem größten Naturschutzgebiet Luxemburgs (600 ha)
  3. Kolscheed: Stadtpark mit mehreren Denkmälern

Route

Ihr Wander- oder Fahrraderlebnis.
Finden Sie, Planen Sie und verfolgen Sie Ihre Aktivität, mit Hilfe von GPX Daten

  1. Laden Sie eine GPX oder KML Applikation im Appstore herunter. Suchen Sie ganz einfach nach GPX oder KML reader
  2. Laden Sie die GPX oder KML Daten herunter. Öffnen Sie die Datei Mit Hilfe von Ihrer Applikation
  3. Geniessen Sie Ihren Radausflug oder Wanderung und bleiben Sie ständig auf Kurs

Nützliche Informationen

Entfernung : 10.3 Km
Schwierigkeitsgrad : Mittel


Leistungen

  • geführte Tour