20200528 113052

Rundwanderroute "NaturWanderPark delux: Felsenweg 3"

Drei große Landschaftselemente sind die Hauptakteure auf dieser Route: das Ferschweiler Plateau auf der deutschen Seite, das luxemburgische Berdorfer Plateau und das tief eingeschnittene Sauertal als verbindendes Element.

Zurück
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Der Wanderweg ist vom 31.5.-18.6. im Bereich Ramelee gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Bitte beachten Sie die Hinweise vor Ort.

Drei große Landschaftselemente sind die Hauptakteure auf dieser Route: das Ferschweiler Plateau auf der deutschen Seite, das luxemburgische Berdorfer Plateau und das tief eingeschnittene Sauertal als verbindendes Element. Die Komposition von grandiosen Panoramen und pittoresken Felskulissen sorgt für den unverwechselbaren Charme der Route, deren Fels- und Wurzelsteige zum Erkunden animieren. Türkenkopf, Schlösserlay, Brechlay sind nur einige Beispiele dafür, wie weit sich das Felsenband zwischen Schloss Weilerbach und Ferschweiler erstreckt. Apropos Schloss Weilerbach: hier unbedingt einen Stopp einlegen, um dieses kunst- und kulturhistorische Juwel zu genießen. Die Felsbastionen des Kalekapp und die Kletterfelsen der Wanterbach versprechen Abenteuer pur. Das Martbusch-Plateau bietet viele sehenswerte erdgeschichtliche Erscheinungsformen: Spalten, Schlüffe, Höhlen, Felsrutschungen.


Route

Ihr Wander- oder Fahrraderlebnis.
Finden Sie, Planen Sie und verfolgen Sie Ihre Aktivität, mit Hilfe von GPX Daten

  1. Laden Sie eine GPX oder KML Applikation im Appstore herunter. Suchen Sie ganz einfach nach GPX oder KML reader
  2. Laden Sie die GPX oder KML Daten herunter. Öffnen Sie die Datei Mit Hilfe von Ihrer Applikation
  3. Geniessen Sie Ihren Radausflug oder Wanderung und bleiben Sie ständig auf Kurs

Nützliche Informationen

Entfernung : 25 Km
Zeit : 06:30 h
Schwierigkeitsgrad : Erfahren