etappenwanderweg adrien ries nordstad diekirch foto

Nationaler Wanderweg "Adrien Ries - Nordstad"

Adrien Ries (1933-1991), geboren in Biwels, war ein Luxemburger Jurist, Wirtschaftsexperte und Autor. Von 1962 bis 1986 machte er Karriere bei der Europäischen Kommission.

Zurück
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Adrien Ries (1933-1991), geboren in Biwels, war ein Luxemburger Jurist, Wirtschaftsexperte und Autor. Von 1962 bis 1986 machte er Karriere bei der Europäischen Kommission. 1973 prägte er den Begriff Nordstad für den urbanen Siedlungsraum Diekirch/Ettelbruck. Neben vielen wirtschaftspolitischen Publikationen bleibt er vielen Luxemburgern vor allem als vielseitiger Autor von Tagebüchern, Reiseberichten und Zeitungskolumnen in Erinnerung. Er war ein begeisterter Wanderer und legte tausende (!) Kilometer durch Luxemburg und Europa zu Fuss zurück. Ihm wäre der 48km lange Rundkurs rund um die 6 Gemeinden der "Nordstad" sicher nicht zu weit gewesen.


 


Route

Nützliche Informationen

Entfernung : 48 Km Schwierigkeitsgrad : Leicht

Ihr Wander- oder Fahrraderlebnis.
Finden Sie, Planen Sie und verfolgen Sie Ihre Aktivität, mit Hilfe von GPX Daten

  1. Laden Sie eine GPX oder KML Applikation im Appstore herunter. Suchen Sie ganz einfach nach GPX oder KML reader
  2. Laden Sie die GPX oder KML Daten herunter. Öffnen Sie die Datei Mit Hilfe von Ihrer Applikation
  3. Geniessen Sie Ihren Radausflug oder Wanderung und bleiben Sie ständig auf Kurs

Nützliche Informationen

Entfernung : 48 Km
Zeit : 12 h
Schwierigkeitsgrad : Leicht