Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen

Art : Geschichte

dokumentationsszentrum fur menschliche migrationen dudelange innen

Favoriten

Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen

Favoriten anzeigen

Beschreibung

Das Dokumentationsszentrum für menschliche Migrationen (CDMH) unternimmt Forschungen und organisiert Ausstellungen zum Thema Migrationsgeschichte, hauptsächlich für den Raum Luxemburg und seine Nachbarregionen.

Das Museum gibt einen Überblick über die Umsiedlung der Einwohner von Dudelange, die deutsche Besatzung, die Zwangsrekrutierung, die Miliz, die Befreiung, die Deportation, die Verhaftung, die Konzentrationslager und den Widerstand.

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  morgens nachmittags
Montag - -
Dienstag - -
Mittwoch - -
Donnerstag  15h00 - 18h00
Freitag  15h00 - 18h00
Samstag - -
Sonntag - -

Geöffnet

Die Öffnungszeiten können variieren je nach Ausstellung.

Leistungen

  • geführte Tour

Touren & Geführte Besichtigungen

belval esch sur alzette
Niederkorn

Minett Tour

Klicken Sie hier, um Google Maps zu starten

Adresse

Rue Gare-Usines
L-3481 Dudelange
Tel.: +352 51 69 85
Fax: +352 51 69 85 5


Seite teilen