l wort foto pierre matge villa romaine echternach

"Gallo-römische Stätte" Echternach

Die Römische Villa von Echternach ist eines der wichtigsten Gebäude aus der römischen Zeit nördlich der Alpen. Dieses luxuriöse Haus bot ihren Einwohnern seinerzeit ein beeindruckendes Niveau an Komfort. Im angrenzenden Museum wird das tägliche Leben in der römischen Villa anhand von nachgestellten Szenen mit lebensgroßen Figuren dargestellt. Ein Film der die römische Kultur vorstellt, sowie ein nachgebauter römischer Garten (mehr als 70 Pflanzen) vervollständigen die Arbeit der Dokumentation.

Zurück
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Große Römervilla in der Nähe vom künslich angelegten See. Vorwerk aus der Diadochenzeit und der merowingischen Epoche auf der Anhöhe der St. Peter-und-Paul-Kirche. 

Nächstgelegene Bushaltestelle: Echternach, Nonnemillen (500m)
Nächstgelegener Parkplatz: Nonnemillen/Lac (400m)
 


Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
  Morgen Nachmittag
Montag - -
Dienstag 10h00 - 12h0013h00 - 17h00
Mittwoch 10h00 - 12h0013h00 - 17h00
Donnerstag 10h00 - 12h0013h00 - 17h00
Freitag 10h00 - 12h0013h00 - 17h00
Samstag 10h00 - 12h0013h00 - 17h00
Sonntag 10h00 - 12h0013h00 - 17h00

Luxembourg Card

Genießen Sie den freien Zugang zu mehr als 60 Museen und Sehenswürdigkeiten in Luxemburg.

Weiterlesen