Ehemaliges Kloster Marienthal

tuntange marienthal 06.12.16 ortco 9

Favoriten

Ehemaliges Kloster Marienthal

Favoriten anzeigen

Beschreibung

Das im 13. Jh. gegründete Kloster war zu Beginn ein armes Kloster, was sich aber im Jahre 1258 mit dem Einzug von Yolanda von Vianden änderte. Während des Dreißigjährigen Krieges wurde das Kloster nach und nach verlassen und im Jahre 1783 wurde es endgültig aufgelöst. Heute handelt es sich bei den Gebäuden im Marienthal um ein Asylantenheim und ein Zentrum des Nationalen Jugenddienstes.

Touren & Geführte Besichtigungen

Klicken Sie hier, um Google Maps zu starten

Adresse

Rue de Keispelt
L-7411 Marienthal
Tel.: +352 24 78 64 20
marienthal@snj.lu

Seite teilen

Favoriten

Ehemaliges Kloster Marienthal

Favoriten anzeigen

In der Umgebung

EcoLodges Péitche Lauer

Wo: Useldange

4, Am Tremel

L-8706 Useldange

T. +352 2813721

info@peitchelauer.lu

https://www.peitchelauer.lu

SNJ Center Hollenfels

Wo: Hollenfels

Château Hollenfels

L-7435 Hollenfels

T. 24786430

hollenfels@snj.etat.lu

http://hollenfels.snj.lu

SNJ Center Marienthal

Wo: Marienthal

rue de Keispelt

L-7411 Marienthal

T. +352 24 77 64 03

marienthal@snj.lu

https://marienthal.snj.lu