pavillon echternach mit radfahrern 1

Tour 07a: Regioun Mellerdall West

31.07. - 01.08.

Zurück
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Route

Nützliche Informationen

Entfernung : 50 Km Dauer : 03:30 Schwierigkeitsgrad : Mittel

Ihr Wander- oder Fahrraderlebnis.
Finden Sie, Planen Sie und verfolgen Sie Ihre Aktivität, mit Hilfe von GPX Daten

  1. Laden Sie eine GPX oder KML Applikation im Appstore herunter. Suchen Sie ganz einfach nach GPX oder KML reader
  2. Laden Sie die GPX oder KML Daten herunter. Öffnen Sie die Datei Mit Hilfe von Ihrer Applikation
  3. Geniessen Sie Ihren Radausflug oder Wanderung und bleiben Sie ständig auf Kurs

Beschreibung

Die Tour ist am 31.7. & 1.8.2021 befahrbar und setzt sich aus zwei Teilen zusammen: ab P&R Junglinster eine westliche Tour über Larochette und eine östliche Tour über Echternach.

Die westliche Route verbindet die Täler von Sauer und Schwarzer Ernz. Im Tal der Weißen Ernz geht es durch Larochette, wo man die imposante Burg bewundern kann. Weitere Highlights der Tour liegen im Tal der Schwarzen Ernz: Schiessentümpel, Heringer Millen und Kallektuffquell.

Im Zentrum von Larochette wird es einen Essens- und Getränkestand geben. An der Heringer Millen gibt es außerdem Informationsstände und die Möglichkeit, an geführten Fahrradtouren teilzunehmen. In Grundhof und an der Heringer Millen können Fahrräder von Rentabike geliehen werden.

Wegbeschreibung
Start der westlichen Tour, die 50 km lang ist, ist am P&R bei Junglinster. Die westliche Route verbindet die Täler von Sauer und Schwarzer Ernz. Es geht zunächst über Junglinster und Godbrange hinab in das Tal der Weißen Ernz und dann nach Larochette, wo man die imposante Burg bewundern kann. Oberhalb des Tals geht es in die schönen Örtchen Eppeldorf und Bigelbaach, bis das Tal der Sauer erreicht ist. Entlang des Flusses führt die Tour bis nach Grundhof und dann ins schattige und für den Velosummer verkehrsberuhigte Tal der Schwarzen Ernz zur Ortschaft Müllerthal, wo Sie sich im Touristcenter Heringer Millen eine ehemalige Mühle ansehen können. Dann geht es am Schiessentümpel und der erfrischenden Kallektuffquell vorbei weiter ins Tal nach Reuland, wo Sie sich an der Reiländer Millen eine kleine Pause gönnen können. Dann geht es zurück nach Junglinster mit seinen imposanten Radioantennen.

Sicherheitshinweise
Die Strecke wird für den motorisierten Verkehr gesperrt. Auch, wenn Sie auf verkehrsberuhigten Straßen unterwegs sind, halten Sie sich an den Code de la Route und bedenken Sie, dass Anlieger und Landwirte Ihren Weg kreuzen können.

Strecken den Radfahrern vorbehalten (Achtung! Anlieger dürfen passieren):
●  N14 Medernach – Larochette
● CR 118 Larchette – Christnach
● CR 121 Vugelsmillen – Mullerthal – Blumenthal
● CR 131 Schiltzbierg
● CR 356 Grevenhaff und Waldbillig - Mullerthal
● CR 364 Beaufort – Vugelsmillen - Berdorf

Weitere Infos
Entlang der Routen des „Vëlosummer“ können die Fahrradfahrer Sticker sammeln und tolle Preise gewinnen. Wenn Sie bei einem der teilnehmenden Betriebe etwas kaufen, trinken, essen oder Eintritt zahlen, erhalten Sie einen Sticker. Diese können Sie auf eine Sammelkarte im praktischen Postkartenformat (erhältlich in den teilnehmenden Betrieb) kleben. Sobald Sie 5 Sticker gesammelt haben, können Sie die Karte einsenden und am Gewinnspiel teilnehmen.

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Bus zum P&R bei Junglinster. Die Rundtour kann auch an anderen Stellen gestartet werden, es bieten sich Echternach, Larochette, Mullerthal und Grundhof an.

Parken
Kostenloses Parken am P&R bei Junglinster.

Tipp des Autors
Auf der westlichen Route den Ausblick auf Burg Larochette genießen. An der östlichen sind Marktplatz und Abtei von Echternach kulturelle Highlights.

Vëlosummer 2021

Sticker sammeln & gewinnen!

Bestellen Sie ihre Karte

Vëlosummer 2021
Op de Vëlo, fäerdeg, lass!

Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.
Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.
Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.
Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.
Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.
Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.
Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.
Dieses Feld ist leer, bitte füllen Sie es aus.