Minett Tour

Dauer: 5 Etappe(n)

Personen: Minimum 1 - Maximum 200

Tour Etappe 1

Tour Etappe 2

Tour Etappe 3

Tour Etappe 4

Tour Etappe 5

Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung der Besichtigung

Die Minett Tour, eine etwa 35 Kilometer lange Route, verbindet 5 Standorte mit unterschiedlichen thematischen Ausrichtungen miteinander, die die Besucher – Groβ und Klein - durch die Geschichte der luxemburgischen Stahlindustrie führen bis hin in die Gegenwart und Zukunft:

Der Minett Park Fond-de-Gras, die Hochöfen Belval, das Museum der Cockerillgrube in Esch/Alzette, das Nationale Museum der luxemburgischen Eisenerzgruben in Rumelange, und das Dokumentationszentrum für Migrationen in Dudelange.

Die Standorte sind alle für sich besonders und versprühen ihren ganz eigenen Charme. Über das ganze Jahr hinweg lassen Volksfeste, Musik- und Kunstfestivals, Konzerte & Ausstellungen, Tanz- und Theaterproduktionen die zum gröβten Teil denkmalgeschützten Standorte in einem völlig anderen Licht erscheinen.

 

© RedRock Region

Downloads

Kontakt:

ORT Sud

Esch-sur-Alzette
Tel.: +352 27 54 59 92
info@redrock.lu

Seite teilen
Etappe 1
Minett Park Fond-de-Gras
Etappe 2
Hochöfen Belval

Sehenswürdigkeiten

Etappe 3
Museum der Cockerillgrube
Etappe 4
Nationales Grubenmuseum Rumelange

Sehenswürdigkeiten

Etappe 5
Dokumentationszentrum für Menschliche Migrationen