Besichtigung der Stadt und des mittelalterlichen Schlosses

Dauer: 3 Stunde(n)

+

Minimum 1 - Maximum 40

Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung der Besichtigung

Die Stadt Vianden, ihre Burg, ihr mittelalterliches Viertel, das Victor-Hugo-Haus, das Stadtmuseum, der Sessellift, das Freibad, das Kloster und die gotischen Kirchen, der Our- Staudamm, der Abenteuerpark, ihre Infrastruktur, ihre markierten Wanderwege, ihre Hotels - wenn es ein herausragendes Reiseziel im Großherzogtum gibt, dann ist es diese Stadt.

Jedes Jahr zieht es Tausende von Besuchern in diese hübsche mittelalterliche Kleinstadt, die von den engen Gassen, der Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen, dem internationalen Musikfestival und den Historienfesten im August und vor Weihnachten angelockt werden.

Die Besucher werden zum einen von den großen Klassikern verwöhnt : der mittelalterlichen Burg, einem nationalen Kulturgut und Symbol für die schönen Feudalherrensitze der romanischen und gotischen Zeit, das als eines der wichtigsten Geschichtsdenkmäler Europas gilt, und dem Victor-Hugo-Haus, in dem sich der Schriftsteller 1891 im politischen Exil aufhielt.

Zum anderen entdecken Sie die Stadtgeschichte und ein beachtliches touristisches Umfeld mit einem prächtigen Freibad, einem Kletterpark mit Seilrutsche, dem einzigen Sessellift des Großherzogtums Luxemburg, von dem aus man einen uneinnehmbaren Ausblick auf die ganze Region genießt, und dem nahe gelegenen Our-Staudamm.

Informationen

Art: Zu Fuss

Schwierigkeit: Mittel

Zielgruppen: Familien, Gruppen, Individuell, Kinder, Senioren

Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, Holländisch

Preis

Gruppenpreis: 115€

Kontakt:

Guides Touristiques des Ardennes Luxembourgeoises
B.P. 12
L-9401 Vianden
Tel.: +352 26 87 49 87
[email protected]

Seite teilen

Sehenswürdigkeiten

Reservierungsanfrage

Luxembourg for Tourism ermöglicht auf diesem Wege eine Kontaktaufnahme der Interessenten mit dem Anbieter.

Wobei Luxembourg for Tourism die Möglichkeit eines online-Reservierungsantrages über dessen Internet-Auftritt anbietet, und demnach alle Anstrengungen unternimmt um die Zugänglichkeit der Online-Reservierungsrubrik zu ermöglichen, bleibt die exklusive Haftung für die Vollständigkeit, die Zuverlässigkeit und die Aktualität der Information, des Inhaltes und der Verfügbarkeit, in den Händen des Anbieters.

Reservierungsanfragen müssen mindestens 2 Werktage vor der Besichtigung gemacht werden.

Füllen Sie das Formular aus

(*) Vergleiche ein mögliches Datum, Uhrzeiten und Sprachen mit der Beschreibung der Besichtigung)