Auf den Spuren des Gutsherrn "Schäppchen" aus Palzem

Dauer: 90 Minute(n)

Minimum 5 - Maximum 30

Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung der Besichtigung

Sagen gibt es viele an der Luxemburger Mosel, doch die des Gutsherrn lässt einige Fragen offen. Die Wanderung wird uns durch verschiedene Orte bringen: Aalbach, Wolpechergriecht, Kapell, Lousen und den Buusserbësch bis zum historischen Ort. Danach geht es durch Schäppchens Jagd. Vorbei am „Haus
Heemecht“ gelangen wir wieder zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.

Start: Parkplatz bei der Schleuse, Stadtbredimus

Preis auf Anfrage

Informationen

Art: Zu Fuss

Schwierigkeit: Mittel

Zielgruppen: Familien, Gruppen, Kinder, , Senioren

Sprachen: Deutsch, Luxemburgisch

Preis

Gruppenpreis: 75€

Kontakt:

52, route du Vin
L-5405 Ehnen
Tel.: +352 26 74 78 74
[email protected]

Seite teilen

Reservierungsanfrage

Luxembourg for Tourism ermöglicht auf diesem Wege eine Kontaktaufnahme der Interessenten mit dem Anbieter.

Wobei Luxembourg for Tourism die Möglichkeit eines online-Reservierungsantrages über dessen Internet-Auftritt anbietet, und demnach alle Anstrengungen unternimmt um die Zugänglichkeit der Online-Reservierungsrubrik zu ermöglichen, bleibt die exklusive Haftung für die Vollständigkeit, die Zuverlässigkeit und die Aktualität der Information, des Inhaltes und der Verfügbarkeit, in den Händen des Anbieters.

Reservierungsanfragen müssen mindestens 2 Werktage vor der Besichtigung gemacht werden.

Füllen Sie das Formular aus

(*) Vergleiche ein mögliches Datum, Uhrzeiten und Sprachen mit der Beschreibung der Besichtigung)