Guide Michelin Benelux 2018

Kategorie : News

plat couv
Seite teilen
Visit

Veröffentlicht am 21/11/2017, von Luxembourg for Tourism

1 neuer Restaurant unter 13 Gastronomie-Sternen gekürt

Ein Neuling kann der Gastronomieführer Michelin in Luxemburg verzeichnen: Ristorante Fani in Roeser.

Die 13 Auszeichnungen verteilen sich auf folgende Sternenrestaurants: Mosconi mit 2 Sternen, La Cristallerie, Le Clairefontaine in Luxemburg, La Distillerie in Bourglinster, Léa Linster in Frisange, La Gaichel in Gaichel, Patin d'Or in Kockelscheuer, Favoro in Esch-sur-Alzette, Le Toit pour Toi in Schouweiler und Ma langue sourit in Moutfort.

Bei der Auszeichnung gastronomischer Betriebe durch die Jury des Restaurantführers Guide Michelin geht es um die Anerkennung höchster Qualität für anspruchsvolle Kunden, die gerne genießen und Außergewöhnliches erleben möchten. Das Großherzogtum bietet die höchste Dichte an Sternenrestaurants pro Einwohner und Fläche. Luxemburg eignet sich somit bestens für eine Genusstour!

Kommentare zu diesem Artikel

Zurück