Besuchen Sie Wiltz

chateau si wiltz

Beschreibung

Die Stadt liegt im Herzen der Ardennen, einer Gegend die sich am besten erkunden lässt mittels eines Streifzugs durch die bewaldeten Hügel und die ruhigen Täler die den Naturpark der Obersauer mit seinem See umgeben.

Die Oberstadt, auf einer Hochebene erbaut, wird durch das Schloss der früheren Grafen von Wiltz beherrscht.

Die Unterstadt dehnt sich im Tal an den Ufern der Wiltz aus.

Bei einem Spaziergang durch die Stadt erinnern Steinkreuze an die Zeiten der Pest (Dekanatskirche) und der feudalen Gerichtsbarkeit (Gerichtskreuz von 1502).

Die bittere Erfahrung des 2. Weltkrieges wird auf ergreifende Weise durch das Nationale Streikdenkmal von 1942, das Museum der Ardennenschlacht und dem Wallfahrtsort Fatima wachgehalten.

Aber auch der Frohsinn von Wiltz beweist sich am Pfingstmontag durch das Ginsterfest mit Blumenkorso und Flohmarkt.

Das Festival in Wiltz: Seit seiner Gründung im Jahre 1953 ist dieses einmalige Freilicht-Amphitheater vor der imposanten Schlosskulisse jeden Sommer (Juli) Treffpunkt von bedeutenden Theaterensembles, sowie von Orchestern und Künstlern von Weltrang. Anfangs nur dem Theater verbunden, hat sich das Programm im Laufe der Jahre wie selbstverständlich auf die Musik in all ihren Formen - Klassik, Jazz, Oper, Kammermusik, Weltmusik - ausgedehnt.

Die Stadt ist auch für ihr hervorragendes Bier bekannt. Die ehemaligen Pferdeställe des Schlosses beherbergen das Nationale Museum für Braukunst mit seiner Brauerei im Miniaturformat welche die Herzen aller Sammler und Bierfreunde höher schlagen lässt. Ein Teil des Museums ist der Geschichte der Gerberei gewidmet.

1/8
Seite teilen

Events

placeholder agenda

23

Dez

Thematische Veranstaltungen

Wanterfest zu Rulljen / Fête...