Fischerei in den öffentlichen Binnengewässern

fischerei in den offentlichen binnengewassern luxemburg
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Als wahres Anglerpardies entpuppt sich Luxemburg dank seiner Flussgewässer und Seen. Forellen, Hechte, Zander, Aale, Karpfen und viele andere Fischarten kommen in Luxemburgs Gewässern vor.

Benötigt wird lediglich ein Fischerei-erlaubnisschein, der von den Distriktskommissariaten in Diekirch, Greven-macher und Luxemburg ausgestellt wird, sowie von den Gemeindeverwaltungen  Bavigne, Boulaide, Clervaux, Esch-sur-Sûre, Ettelbrück, Neunhausen, Rambrouch, Vianden und Wiltz (oder aber auch bei einigen Verkehrsvereinen und Hotels).

Adresse

51-53, rue de Merl (Ministère de l'Intérieur)
L-2146 Luxemburg-Stadt
Tel.: +352 26 02 86 1
Fax: +352 26 02 86 63


Seite teilen