Nationales Bergbaumuseum

Art : Industrie

nationales bergbaumuseum rumelange innen 17

Gratis
Luxembourg
Card

Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Die Sammlung des Grubenmuseums umfasst Werkzeuge, Maschinen, Geräte, Archivdokumente in Zusammenhang mit der Eisenerzförderung in Luxemburg von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts.

Der Großteil der Sammlung ist in den unterirdischen Stollen der Grube zu sehen. Die an ehemaligen Einsatzorten ausgestellten Geräte und Maschinen geben Zeugnis über die technische Entwicklung während mehr als einem Jahrhundert.

Durch die spektakuläre Art der Präsentation wird dem Besucher richtig bewusst, was die Grubenarbeit für den Bergarbeiter bedeutete.

Eine Auswahl von Gegenständen, wie Lampen, Werkzeuge, Helme, Messinstrumente, Fotos und Archivdokumente, ist in den Vitrinen des Ausstellungsraumes zu sehen. Ein Teil der Schaukästen enthält ebenfalls Erze und Fossilien.

Nützliche Informationen

Geöffnet

April bis Juni und September: Donnerstag bis Sonntag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr | Juli und August: Dienstag bis Sonntag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr | Oktober bis März 2016: jeden 2. Sonntag im Monat | Letzte Abfahrt um 16.30 Uhr.

Preise

5-9 €

Leistungen

  • Behindertengerecht
  • geführte Tour
  • Cafeteria
  • Shop

Labels

EureWelcome

Touren & Geführte Besichtigungen

Free with Luxembourg Card

Luxembourg Card

Genießen Sie den freien Zugang zu mehr als 60 Museen und Sehenswürdigkeiten in Luxemburg.

Weiterlesen

Adresse

rue de la Bruyère
L-3714 Rumelange
Tel.: +352 56 56 88
Fax: +352 26 56 05 03


Seite teilen