Musée National d'Histoire et d'Art

Art : Kunst

musee national d histoire et d art innen

Gratis
Luxembourg
Card

Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Das inmitten des historischen Viertels der Altstadt gelegene Nationalmuseum für Geschichte und Kunst wurde vor kurzem umstrukturiert und umgestaltet. Unter dem Fischmarkt sind von nun an auch die der Archäologie gewidmeten Säle zugänglich.

Abteilungen zur Vorgeschichte, Frühgeschichte, der gallisch-römischen Epoche sowie dem Mittelalter. Neuer Raum in dem die Funde aus den jüngsten archäologischen Ausgrabungen zu bewundern sind. In einem eigens dafür eingerichteten Raum befindet sich das bemerkenswerte Mosaik der Musen von Vichten. Von diesen Sälen aus sind die Patrizierhäuser der rue Wiltheim zu erreichen. Darin ist die Abteilung für Volkskunst- und Traditionen untergebracht.

Eine weitgefächerte Auswahl von Luxemburger Malerei aus dem 18. und 20. Jh. befindet sich in der Abteilung für bildende Künste dieses Museums. Hier sind unter anderem postimpressionistische Aquarelle von Sosthène Weis und Gemälde von Joseph Kutter, Dominique Lang, Eugène Mousset, Jean-Pierre Beckius, Nico Klopp und Auguste Trémont ausgestellt. Bemerkenswert sind ebenfalls die Skulpturen von Auguste Trémont und Lucien Wercollier.

Nicht nur antike Skulpturen und Gemälde (darunter eine Darstellung der Barmherzigkeit, die Cranach zugeschrieben wird) gehören zum beständigen Inventar des Museums, sondern auch moderne Kunstsammlungen von grosser Originalität.  Das Museum verfügt seit seiner Neueröffnung ebenfalls über Werke aus der Sammlung des großherzoglichen Hofes.

Neben den luxemburgischen Künstlern sind Werke von zahlreichen ausländischen Künstlern zu sehen wie zum Beispiel von Alechinsky, Bazaine, Beaudin, Bissière, Borès, Estève, Etienne-Martin, Lansky, Lobo, Lurçat, Maillol, Manessier, Pignon, Poliakoff, Villon, ...

Nationalmuseum für Geschichte und Kunst- Abteilung für bildende Künste

In dieser Abteilung werden Kunstwerke ausgestellt, die einst die Kirchen und Kapellen zierten und die meist Aussagen der biblischen Schriften veranschaulichen.

Nützliche Informationen

Leistungen

  • Behindertengerecht
  • geführte Tour
  • Cafeteria
  • Shop

Labels

EureWelcome
Free with Luxembourg Card

Luxembourg Card

Genießen Sie den freien Zugang zu mehr als 60 Museen und Sehenswürdigkeiten in Luxemburg.

Weiterlesen

Adresse

Marché-aux-Poissons
L-2345 Luxemburg-Stadt
Tel.: +352 47 93 30 1
Fax: +352 47 93 30 27 1


Seite teilen