Dokumentationszentrum über die Springprozession

dokumentationszentrum uber die springprozession
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Das Dokumentationszentrum zeigt Gemälde, historische Texte, Bilder, Filme und Karten über die Geschichte und den Ablauf der Springprozession sowie der wechselhaften Geschichte der Basilika. Einige Schaufenster zeigen Devotionalien, ein Statue und dien Reliquiar des H. Willibrord, die ihn als wahren Volksheiligen kennzeichnen. In den anliegenden Gängen befindet sich eine Lapidarmuseum mit Überresten von Grabsteinen aus der Zeit der früheren Abtei. (11-18 Jh.)

2010 wurde die Springprozession ins Immaterielle Kulturerbe der UNESCO aufgenommen.

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

  morgens nachmittags
Mo 10h00 - 12h0014h00 - 17h00
Di 10h00 - 12h0014h00 - 17h00
Mi 10h00 - 12h0014h00 - 17h00
Do 10h00 - 12h0014h00 - 17h00
Fr 10h00 - 12h0014h00 - 17h00
Sa 10h00 - 12h0014h00 - 17h00
So  14.00h - 17.00h

Geöffnet

27.03.-31.03:14:00-17:00 01.04. - 05.11.: Montag - Samstag: 10:00-12:00 & 14:00-17:00 Sonntag & Feiertage: 14.00 - 17.00

Adresse

Basilika
L-6401 Echternach
Tel.: +352 72 01 49


Seite teilen