24
Schengen

24 schengen esplanade musel II
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Dreieckige Pflanzenbeete zeichnen die bisweilen schmale oder weite Wegeführung der Esplanade entlang des Moselufers. Die Pergola gewährt Panoramablicke auf die Mosel. Besenstrichmuster auf dem Boden greifen das Thema der Dreiecksformen auf. Pavillons umrahmen das Europamonument als Zentrum der Esplanade. Die Bernsteinfarbe der Elemente spiegelt die örtliche Architektur wider Raumbildende Heckenelemente und Blumenfelder sowie Lichtschläuche an den Mauern und Treppen unterstützen das Raumgefüge.

Downloads

Nützliche Informationen

Architekt(e): Hermann & Valentiny et Associes

Beratende Ingenieure: TR Engineering

Jahr: 2010

Fotograf(en): Oliver Arenz et GG Kirchner

Verfügbarkeit:

Adresse

Esplanade de Schengen
Schengen

Seite teilen