01
Wasserbillig

01 wasserbillig op der esplanade musel I
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Die Umwandlung des Geländes der ehemaligen Fliesenfabrik in ein Wohngebiet neigt sich dem Ende zu. Der Schwerpunkt liegt auf einer verdichteten Wohnform: das Planungskonzept umfasst Einfamilienhäuser, Wohnungen aller Art, Geschäfte, Büroflächen und Dienstleistungsbereiche. Ein wesentlicher Aspekt des neuen Viertels ist die autofreie Anlage. Die zentrale „Wohnstraße“ wird von Geschäften, Cafés, Restaurants und Büros gesäumt und legt die Grundlagen für die Entstehung eines lebendigen Stadtteils.

Downloads

Nützliche Informationen

Architekt(e): witry & witry, architecture urbanisme

Beratende Ingenieure: BEST Ing

Jahr: 2000 - 2010

Verfügbarkeit:

Adresse

Esplanade de la Moselle
L-6637 Wasserbillig

Seite teilen