21
Putscheid

21 putscheid lotissement neit wunnen a putscheid eisleck
Zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

Der Ausdruck « Neit Wunnen » zeigt sich in vollem Ausmaß in diesem in ländlicher Umgebung erbauten zeitgenössischen Wohnviertel. Dieses ist Teil einer Neustrukturierung des Dorfes oder gar des ländlichen Raumes. Ein neuer Platz stellt eine Verbindung zwischen dem alten und dem neuen Dorf her. Das Energiekonzept beruht ausnahmslos auf der Nutzung erneuerbarer Energien: Hackschnitzelfeuerungsanlagen, Solarzellenpanelen, Niedrigenergieunterkünfte und Nutzung umweltschonender Materialien.

Downloads

Nützliche Informationen

Architekt(e): Jonas & Meyers Architectes, Bob Strotz, Marc Disteldorff, BENG

Beratende Ingenieure: Rausch & Associ

Jahr: 2007

Fotograf(en): Claudine Bosseler

Verfügbarkeit:

Adresse

Neit Wunnen
L-9462 Merscheid-Hosingen

Seite teilen